PKW-Markt wächst

Weltweiter Pkw-Absatz – Märkte im Aufwind
In China und den USA boomt die Neuwagennachfrage Bilder

Copyright: Toyota

Auf den großen Märkten legte der Pkw-Absatz im August zu. Besonders stark in China und den USA, für Westeuropa blieb zumindest ein kleines Plus. Insgesamt 640.300 Pkw wurden im August in den 15 westlichen EU- sowie den vier EFTA-Staaten zugelassen. Das entspricht einem Plus von 1,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Gesamtjahresbilanz weist ein Plus von 5,1 Prozent auf 8,04 Millionen Einheiten aus.

China weiter vorn

Größter Markt weltweit bleibt nach einem starken August China. Im vergangenen Monat legten die Neuzulassungen um 9,9 Prozent auf 1,37 Millionen Pkw zu. Seit Jahresbeginn sind somit 11,49 Millionen Autos neu auf die Straße gerollt.

Auch USA im Plus

Der Pkw-Absatz in den USA wuchs ebenfalls kräftig. 1,58 Millionen Neuwagen bedeuten ein Plus von 5,4 Prozent. Im Gesamtjahr wurden damit bislang 11,13 Millionen Pkw neu zugelassen, fünf Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2013.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Seat Ateca.

Seat Ateca: noch attraktiver

Ford Ecosport

Ford EcoSport: Crossover mit Charakter

Volkswagen Polo

Volkswagen Polo zieht Viele an

zoom_photo