Wieder höhere Preissteigerungsrate
Wieder höhere Preissteigerungsrate Bilder

Copyright: auto.de

Um 2,0 Prozent lagen die Verbraucherpreise in Deutschland im Januar 2011 höher als im Vorjahresmonats. Das ist die höchste Inflationsrate seit Oktober 2008. Überdurchschnittlich gestiegen sind mit 9,9 Prozent laut dem Statistischen Bundesamt die Preise für Kraftstoffe.

Die Preise für Diesel haben dabei um 13,6 Prozent angezogen, Superbenzin wurde 8,7 Prozent teurer.

Um exorbitante 25,5 Prozent gestiegen sind die Preise für leichtes Heizöl.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo