Wunschkennzeichen: Eigene Initialen am beliebtesten
Wunschkennzeichen: Eigene Initialen am beliebtesten Bilder

Copyright: ADAC

Die deutschen Autofahrer lassen sich von der Zulassungsstelle zu 53,6 Prozent ein Wunschkennzeichen zuteilen. Darauf finden sich zu 30,8 Prozent die Initialen des eigenen Namens gefolgt vom eigenen Geburtstag mit 12,5 Prozent und Initialen von Familienmitgliedern mit 10,2 Prozent.

Die Geburtsdaten von Familienmitgliedern landen auf Platz vier und erreichen nur 5,8 Prozent. Das ergibt eine Befragung des Markforschungsunternehmens GFK im Auftrag der Christoph Kroschke GmbH.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford Transit Custom.

Ford Transit Custom: Der etwas andere Transporter

Renault Kadjar Limited.

Renault Kadjar Limited: Eine sichere Sache

Fiat 500C Lounge.

Leichte Entscheidung: Der Fiat 500C Lounge für nur 13490 Euro

zoom_photo