Zulieferer arbeiten bei Abgasnachbehandlung zusammen

Zulieferer arbeiten bei Abgasnachbehandlung zusammen Bilder

Copyright: auto.de

Ein Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion von Abgasnachbehandlungssystemen für Diesel-Nutzfahrzeuge haben die Automobilzulieferer Bosch, Deutz und Eberspächer gegründet.

Das Joint Venture soll unter dem Namen „Bosch Emission Systems“ firmieren und im Januar 2010 die Arbeit aufnehmen. Der Start der Serienproduktion ist für das dritte Quartal 2010 vorgesehen. Die Kartellbehörden müssen dem Geschäft noch zustimmen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Designstudie Volkswagen Gen Travel

Volkswagen Gen Travel für die Mobilität im nächsten Jahrzehnt

BMW iX1

Fahrbericht BMW X1/iX1: Elektrisierender Bestseller

zoom_photo