188 neue Auszubildende im Mercedes-Benz-Werk Wörth
188 neue Auszubildende im Mercedes-Benz-Werk Wörth Bilder

Copyright:

Nach dem Ende der Sommerferien in Rheinland-Pfalz haben 188 junge Menschen eine Ausbildung im Mercedes-Benz-Werk in Wörth begonnen oder starten sie in den nächsten Tagen. Die Zahl der Neueinsteiger im weltgrößten Lkw-Montage-Werk wurde damit seit 2004 kontinuierlich um insgesamt 49 Prozent gesteigert.

Für den aktuellen Ausbildungsjahrgang wurden 16 Prozent mehr Schulabgänger als im Vorjahr eingestellt. 37 junge Frauen und 151 junge Männer haben ihre Ausbildung jeweils in einem von acht technischen und vier kaufmännischen Berufen bzw. in einem von vier Studiengängen an den Berufsakademien Mannheim und Karlsruhe angefangen. Insgesamt befinden sich im Mercedes-Benz Werk in Wörth zurzeit 511 Nachwuchskräfte in Ausbildung.

Erstmals werden in Wörth in diesem Jahr 18 Jugendliche als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker mit der Fachrichtung Fahrzeugbautechnik ausgebildet und sind nach Abschluss der Ausbildung für den Bau der Lkw verantwortlich: Sie montieren Fahrzeuge, planen und steuern Arbeitsabläufe sowie kontrollieren und beurteilen Arbeitsergebnisse. Darüber hinaus führen sie bei auftretenden Störungen Instandhaltungs-, Reparatur- und Montagearbeiten an Fahrzeugen sowie Wartungs- und Einstellarbeiten an Fahrzeugsystemen durch. Die dreieinhalbjährige Ausbildung bietet umfassende Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, Hydraulik und Pneumatik.

Mercedes-Benz bildet in Wörth bildet über den eigenen Bedarf im Werk aus: Es werden auch Nachwuchskräfte für das Pkw-Werk in Rastatt, den Logistikstandort in Germersheim sowie Fremdfirmen ausgebildet. Alle 152 Auszubildenden und BA-Studenten, die 2008 ihre Ausbildung beendet haben, wurden von Daimler in ein Arbeitsverhältnis übernommen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3.

Porsche 911 GT3 Erlkönig schießt durch die Kurve

McLaren plant einen „Open Cockpit“-Roadster.

McLaren baut 399 puristische Roadster

Skoda Kamiq bringt das kleine Abenteuer in die Stadt

Skoda Kamiq bringt das kleine Abenteuer in die Stadt

zoom_photo