Ford

40 Ford C-Max für Werkstattkette „Auto Service Partner“
40 Ford C-Max für Werkstattkette Bilder

Copyright:

Bereits zum vierten Mal hat die Select AG aus Andernach (Rheinland-Pfalz) Ford-Fahrzeuge bestellt. Sie kommen als Werkstatt-Ersatzfahrzeuge bei einer bundesweiten Gemeinschaft freier Kfz-Werkstätten zum Einsatz, die unter dem Namen ASP („Auto Service Partner“) firmiert.

Dieses Mal handelt es sich um 40 C-MAX „Trend“ mit dem 1,6-Liter-Ti-VCT-Benzinmotor und 77 kW / 105 PS in der Metallic-Lackierung „Polar-Silber“.

Die erste Tranche von 20 Autos wurde gestern vor dem Schlosshotel Ludwigsburg (Baden-Württemberg) von der ausliefernden Hugo Pfohe GmbH, den Ford-Werken und dem Hamburger Leasing Provider ALD Lease Finanz an Repräsentanten der Select AG übergeben. Die Select AG hatte in den vergangenen Jahren bereits insgesamt 280 Fiesta bestellt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Bugatti und die Weltrekorde

Bugatti und die Weltrekorde

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

zoom_photo