Opel

44 Opel Corsa im Dienst der Verkehrssicherheit

44 Opel Corsa im Dienst der Verkehrssicherheit Bilder

Copyright: auto.de

44 Opel Corsa im Dienst der Verkehrssicherheit Bilder

Copyright: auto.de

44 Opel Corsa im Dienst der Verkehrssicherheit Bilder

Copyright: auto.de

Opel stellt für das ADAC-Verkehrssicherheitsprogramm „Achtung Auto“ in diesem Jahr bundesweit 44 neue Corsa bereit. Die Autos werden eingesetzt, um Schulkindern der fünften und sechsten Jahrgangsstufe zu demonstrieren, wie lange ein Auto braucht, bis es zum Stehen kommt.

Die Schüler dürfen auch eine Vollbremsung im Auto miterleben, um zu erkennen, wie wichtig die richtige Sicherung im Fahrzeug ist.

Jährlich werden rund 175 000 Kinder durch speziell ausgebildete Moderatoren geschult. In den vergangenen zwölf Jahren der Kooperation von ADAC, Opel und Michelin haben rund zwei Millionen Kinder im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren an „Achtung Auto“ teilgenommen.

Der Opel Corsa begleitet „Achtung Auto“ seit dem Programmstart jeweils in der neuesten Modellgeneration.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo