Abt Sportsline kooperiert mit Luxusbrillenhersteller Oakley

Abt Sportsline kooperiert mit Luxusbrillenhersteller Oakley Bilder

Copyright: auto.de

Abt Sportsline kooperiert mit Luxusbrillenhersteller Oakley Bilder

Copyright: auto.de

Abt Sportsline kooperiert mit Luxusbrillenhersteller Oakley Bilder

Copyright: auto.de

Die bereits bestehende Zusammenarbeit zwischen der Allgäuer Tuningschmiede Abt Sportsline und dem kalifornischen Luxusbrillen Oakley wollen beide Unternehmen weiter vertiefen.

Innerhalb der seit Jahren bestehenden amerikanisch-bayerische Partnerschaft werden nun nicht mehr nur die Fahrer beispielsweise zur DTM mit Brillen ausgrüstet. Fortan vertreibt Abt Sportsline Elite Eyewear von Oakley exklusiv am Standort Deutschland.

Die sportlichen Brillen, etwa die Elite C Six Carbon Fibre, werden weitgehend aus Carbon gefertigt. Neben den Premiummodellen wird von Abt Sportsline auch die einzigartige Elite Pit Boss, die die Handschrift des „Meisters“ Jim Jannard trägt, angeboten. Die Sonnenbrillen sind bei Abt in Kempten verfügbar und können im Web-Shop unter www.abt-sportsline.de geordert werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford Mustang Mach-E GT

Vorstellung Ford Mustang Mach-E GT: Sportlich kann er

Hyundai Staria

Fahrbericht Hyundai Staria: Der Bulli bekommt Konkurrenz

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

zoom_photo