ACE fordert Warnwesten-Pflicht

ACE fordert Warnwesten-Pflicht Bilder

Copyright: GTÜ

Die Ausrüstung aller Neu- und Gebrauchtwagen mit Warnwesten durch Hersteller und Autohandel fordert der Auto Club Europa (ACE). Wie es bereits mit der vorgeschriebenen Ausstattung mit Verbandkästen der Fall sei, ist auch bei Warnwesten die gesetzliche Ausrüstungspflicht einzuführen.

Der ACE begrüßte in diesem Zusammenhang den Vorschlag der Verkehrsministerkonferenz zur Einführung einer Warnwestenpflicht auch für privat genutzte Autos. Im Rahmen einer ACE-Umfrage gaben rund 3,5 Prozent aller Autobesitzer an, keine Warnweste im Auto mitzuführen. Bei gewerblich eingesetzten Autos gilt bereits die Warnwesten-Tragepflicht der Berufsgenossenschaften bei Pannen oder der Hilfeleistung bei Unfällen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo