ADAC-Fahrertraining erhält DVR-Qualitätssiegel
ADAC-Fahrertraining erhält DVR-Qualitätssiegel Bilder

Copyright: auto.de

Mit seinem Qualitätssiegel hat der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) das Fahrertraining für junge Verkehrsteilnehmer des ADAC ausgezeichnet.

Das Training richtet sich an die Fahranfänger im Alter von 18 Jahren bis 24 Jahren. Sie gelten als Risikogruppe, die durch Unerfahrenheit oder Ablenkung häufig in schwere Unfälle verwickelt sind.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

zoom_photo