ADAC TruckService: Jetzt wird auch abgeschleppt
ADAC TruckService: Jetzt wird auch abgeschleppt Bilder

Copyright: auto.de

Was die Gelben Engel für die Pkw-Fahrer sind, ist der ADAC TruckService für die Lkw-Branche. Transportunternehmer konnten bisher für ihre Lkw-Zugmaschinen und Trailer einen Pannenschutz zum Festpreis erwerben.

Wenn der Schaden vor Ort nicht behoben werden konnte und das Fahrzeug abgeschleppt werden musste, entstanden zusätzliche Kosten. Jetzt erweitert der Verkehrsclub den Schutzbrief, der nun auch das kostenlose Abschleppen umfasst. Die neue Police ist für alle Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen möglich. Er kann deshalb auch für Reisebusse und große Wohnmobile erworben werden und kostet 448,- Euro im Jahr. Der ADAC bedient sich dabei des EUAC, des Europäischen Automobil- und Verkehrsclubs. Pro Jahr werden mehr als 100 000 Einsätze zur Pannenhilfe gefahren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo