Umfrage

So aggressiv sind deutsche Autofahrer
auto.de Bilder

Copyright: Dekra

Jagdszenen im Straßenverkehr sind keine Seltenheit. Vor allem jüngere Autofahrer verwechseln die öffentliche Fahrbahn häufig mit einer Rennstrecke.

14 Prozent der deutschen Autofahrer im Alter zwischen 18 und 29 Jahren beschreiben ihren Fahrstil laut einer Forsa-Umfrage auch als aggressiv. “Gerade junge Fahrer sollten sich im Straßenverkehr umsichtig verhalten”, sagt Frank Bärnhof, Kfz-Versicherungsexperte von CosmosDirekt, und rät: “Wer sein Können am Lenkrad verbessern und die Leistung des eigenen Autos testen möchte, der sollte an einem freiwilligen Fahrsicherheitstraining teilnehmen.” Da lernen junge Autofahrer, knifflige Verkehrssituationen richtig einzuschätzen.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo