• Cadillac CTS-V
  • John Cooper Works
  • 488 Spider
  • F-Pace
  • Cadillac CTS-V.
    Test Cadillac CTS-V mit 649 Ps: Schneller geht es nicht

    Der Durchbruch in Europa soll in rund fünf Jahren kommen, derzeit leistet Cadillac kräftig Vorarbeit. Die Modelle der V-Serie zielen dabei direkt auf die deutsche Leistungselite: Der jetzt vorgestellte CTS-V kommt auf fast unglaubliche 649 PS... mehr

  • Mini John Cooper Works.
    Test Mini John Cooper Works: Image ist alles

    Als BMW vor anderthalb Jahrzehnten seinen Mini vorstellte, war die Entscheidung klar: Das Auto sollte nicht etwa den technischen Ansatz des 1958 als BMC 850 vorgestellten Ursprungsmodells verfolgen, bei dem es um maximale Raumausnutzung und... mehr

  • mid Düsseldorf - Mit dem 488 Spider präsentiert Ferrari nun sein schnellstes Rennpferd ohne Dach auf die Straße.
    Ferrari 488 Spider: Das schnellste Cabrio aus Maranello

    Ferrari hat ein neues schnelles Pferd im Stall: Auf den 488 GTB folgt nun die offene Variante, der 488 Spider. Unter der Haube arbeitet wie bereits beim 488 GTB und dem California der bekannte 3,9-Liter-Bitubo-V8. Doch beim 488 Spider kitzeln »... mehr

  • mid Düsseldorf - Jaguars erstes SUV im Härtetest: Das Erprobungsprogramm absolvierte der neue F-Pace unter verschiedensten klimatischen Bedingungen.
    F-Pace: Ein Jaguar fürs Grobe

    Gerade erst feierte der erste SUV von Jaguar seine inoffizielle Weltpremiere bei der Start-Etappe der Tour de France. Bevor Mitte September das Tuch offiziell gelüftet wird, musste der F-Pace ein hartes Erprobungsprogramm hinter sich bringen.... mehr

Opel Astra im Windkanal.
Opel Astra
Opel Astra: Mit besserer Aerodynamik zu guten

Der neue Opel Astra will auch bei der Aerodynamik einen Meilenstein setzen. Schon der Kadett E GSi war bei seiner Einführung 1984 mit einem Luftwiderstandsbeiwert von 0,30 das aerodynamischste Fließheck-Auto der Welt. Das verpflichtet, denn mit... mehr

Audi Q7.
Audi Q7 ultra 3.0 TDI Quattro bestellbar

Audi bringt mit dem Q7 Ultra 3.0 TDI Quattro mit 160 kW / 218 PS eine besonders effizienten Diesel-Variante auf den Markt, die der Kunde ab sofort bestellen kann. Mit dieser Motorisierung sinkt der Verbrauch auf 5,5 Liter Diesel. Der »... mehr

mid Frankfurt am Main - Nachgeschärft: Kia stattet den Ceed im Rahmen der Modellpflege mit geänderten Stoßfängern und Leichtmetallfelgen aus. Die Änderungen betreffen alle drei Versionen: Fünftürer, Dreitürer pro Ceed (Foto) und Kombi "SW".
Kia Ceed Facelift
Modellpflege für Kia Ceed: Schärfer, stärker,

Neuheiten sind die besten Lockstoffe für Autokäufer. Besonders dann, wenn die Marke in einem anziehenden Markt schwächelt. Deshalb legt Kia bereits nach rund drei Jahren Hand an seinen Deutschland-Bestseller Ceed und führt die drei gelifteten... mehr

News>> mehr News

Opel Astra im Windkanal.
Opel Astra: Mit besserer Aerodynamik zu guten

Der neue Opel Astra will auch bei der Aerodynamik einen Meilenstein setzen. Schon der Kadett E GSi war bei seiner Einführung 1984 mit einem Luftwiderstandsbeiwert von 0,30 das aerodynamischste Fließheck-Auto der Welt. Das verpflichtet, denn mit... mehr

mid Düsseldorf - Mithilfe dieses Solar-Buggys wollen Studenten der Hochschule Bochum in das Guinness Buch der Rekorde. Das elektrisch angetriebene Gefährt soll nur mit Sonnenenergie 1.000 Kilometer quer durch Australien fahren.
Mit dem Solar-Buggy ins Guinness Buch der Rekorde

Auf der Suche nach der Mobilität von Morgen sind der Fantasie von Studenten keine Grenzen gesetzt. Da gibt es beispielsweise die Formula Student, in der Hochschüler Elektro-Fahrzeuge bauen und so auf den späteren Berufsweg in der Autobranche... mehr

Fahrberichte>> mehr Fahrberichte

mid Düsseldorf - Im Range Rover hat der Fahrer das Gefühl, über den Dingen zu schweben. Das Fünf-Meter-Gesamtkunstwerk wirkt im Verkehr wie ein Fels in der Brandung.
Range Rover 3.0 TDV6 im Test: Dem Alltag enthoben

Es gibt Autos, bei denen ist alles ein bisschen größer, feiner, edler. Etwa beim Range Rover. Das Fünf-Meter-Gesamtkunstwerk aus Alu, Leder, Stahl und Holz ist wie ein Fels in der Brandung. Er ist das für den Autofahrer, was dem schottischen »... mehr

Ratgeber>> mehr zum Thema Ratgeber

... als südlichster Punkt Italiens Hauptstadt Rom.
Fahrverbote in vielen italienischen Innenstädten

Zahlreiche italienische Innenstädte sind für den Verkehr gesperrt. Die Fahrverbotszonen (italienisch: Zona a traffico limitato, abgekürzt ZTL) sollen die historischen Stadtzentren vom Verkehr freihalten und dadurch die Luft- und Umweltverschmutzung... mehr

Stau auf der Autobahn.
Stauprognose: Zweite Reisewelle aus Baden-Württemberg

Aus Baden-Württemberg und Bayern rollt am kommenden Wochenende die zweite Reisewelle. Für viele Urlauber aus Nordrhein-Westfalen, Skandinavien und Teilen der Niederlande gehen die Ferien hingegen zu Ende. Daher sind Staus sowohl auf den wichtigsten... mehr

Motorräder>> mehr Motorräder

Honda SH Mode 125.
Zweiradfahren im Sommer: Lieber schwitzen als bluten

Motorradfahren bei großer Hitze bringt keineswegs das volle Vergnügen, denn unter der Schutzkleidung wird es bei über 30 Grad Außentemperatur und mehr schnell ungemütlich. So mancher Biker tauscht im Hochsommer deswegen gern seine Motorradkombi... mehr

Oldtimer>> mehr Oldtimer

Opel Manta A beim AvD-Oldtimer-Gran-Prix.
Opel präsentiert seine Geschichte beim AvD-Oldtimer

Beim 43. AvD Oldtimer Grand Prix (7. bis 9. August 2015) auf dem Nürburgring wird die Opel Motorsport-Geschichte wieder lebendig. Beim Rennwochenende in der Eifel gehen Kadett A, Ascona A, Kadett C GT/E und Kadett E GSi gemeinsam mit dem »... mehr

Wohnmobile>> mehr

mid Düsseldorf - Simsalabim: Im Handumdrehen ist ein handelsüblicher Großraum-Van in ein Wohnmobil verwandelt.
Camping-Box: Camping-Urlaub aus dem Zauber-Kasten

Für alle Camping-Freunde, die sich kein teures Wohnmobil anschaffen wollen, gibt es jetzt eine Alternative für den Urlaub: die mobile Camping-Box. Diese eignet sich nach Angaben der Firma Ququq für das „freie und spontane Reisen“. Mit der... mehr