• Günstiger Benzinpreis machts möglich
  • Elektro-Bus
  • Premiumwelt BMW
  • IAA 20
  • Nach den Hellcat-Versionen der Dodge-Modelle Charger und Challenger soll im Sommer 2016 eine Hellcat-Variante des Grand Cherokee auf den Markt rollen. Unter der Haube des SUV wird ein bulliger V8-Motor mit 707 PS für Vortrieb sorgen.
    Jeep bringt den Grand Cherokee mit 707 PS

    Jeep steht vor höllisch starken Zeiten. Nach den Hellcat-Versionen der Dodge-Modelle Charger und Challenger soll im Sommer 2016 eine Hellcat-Variante des Grand Cherokee auf den Markt rollen. Unter der Haube des SUV mit der nicht gerade übersichtlichen... mehr

  • Nissan e-NV200 Evalia.
    Fahrbericht Nissan e-NV200 Evalia: Sieben unter Strom

    „Eine Million Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb auf deutschen Straßen für das Jahr 2020“ kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel 2008 an. Im Lichte der Realität überaus vollmundig. 2014 kamen 9425 E-Autos neu auf die Straße im ersten Halbjahr... mehr

  • BMW 730d.
    Fahrbericht BMW 7er: Wahrlich (k)ein Leichtgewicht

    Der neue Siebener sei für BMW „ein wichtiger Schritt in Richtung automatisiertes Fahren“, betonte BMW-Entwicklungsvorstand Klaus Fröhlich gleich mehrfach, als er jetzt in Portugal das neue Flaggschiff des Konzerns vorstellte. Da BMW nicht zu den... mehr

  • Die T6 genannte jüngste Evolutionsstufe des VW-Busses aus der Nutzfahrzeug-Abteilung soll den Höhenflug der Mercedes V-Klasse abbremsen.
    Die IAA im Überblick: von Seat bis VW – Teil 5 und Schluss

    Seat Die großen Premieren hat Seat in den letzten zwölf Monaten eine nach der anderen abgefeiert, auf dem IAA-Stand zeigen die Spanier deshalb keine rundum neuen Modelle. Zu sehen sind der Ibiza in der neuen Cupra-Version und die komplette... mehr

Diese Proportionen werden nicht jeden gefallen. Vielleicht hat man deshalb die Studie in Shanghai gezeigt.
Coupé der alten Kante
Erlkönig Mercedes-Benz GLC Coupé

Mercedes-Benz GLC ist der direkte Nachfolger der „alten Kante“, dem GLK. Der GLC wird ab Herbst 2015 bei den Sterndeutern. Mercedes hat auf der letzten Shanghai-Motor-Show ein Konzept-Fahrzeug gezeigt, wollte aber das GLC Coupé nicht... mehr

Die Motorhaube, der Kühlergrill und die Frontschürze wurden überarbeitet.
AMG SL63 Roadster
Erlkönig Mercedes-AMG SL63 Roadster

Das der Mercedes-Benz SL ein Facelift bekommt, wussten wir schon. Nun hat unser Fotograf aber den Mercedes-AMG SL63 erwischt! Der SL ist für Mercedes ein Aushängeschild und nach 4 Jahren hat er ein Facelift verdient. Die AMG-Version wird wieder mit... mehr

Ford präsentiert auf seinem IAA-Stand als Publikumspremieren den Focus RS und den GT (Foto).
IAA 2015 (2)
Die IAA im Überblick: von Ferrari bis Jaguar –

Ferrari Bei Ferrari folgt dem 488 GTB die offene Variante namens 488 Spider. Unter der Haube des in Frankfurt als Weltpremiere gezeigten Adrenalin-Fahrzeugs arbeitet wie bereits beim 488 GTB und beim California der bekannte 3,9-Liter-Bitubo-V8. Doch beim... mehr

News>> mehr News

Toyota Yaris.
Frischzellenkur für den Toyota Yaris

Toyota hat den Yaris für das Modelljahr 2016 überarbeitet. Zentrales Design-Element des Yaris Lounge ist der lackierte schwarze Frontgrill in Wabenstruktur, der von kontrastierenden Zierleisten und Nebelleuchten-Einfassungen in Mattchrom flankiert... mehr

Volkswagen Golf Cabriolet.
IAA 2015: Update für VW Golf Cabriolet

Auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt (17.-27.9.2015) präsentiert Volkswagen ein optisch weitreichendes Update des Golf Cabriolet. Veränderungen finden sich an den Stoßfängern und an den markanten Seitenschwellern. Zudem... mehr

Fahrberichte>> mehr Fahrberichte

BMW 220i Cabriolet.
Test BMW 220i Cabrio: Gut behütet

Cabrios sind Freizeitfahrzeuge, nicht nur Fortbewegungsmittel. Es gibt nur zwei Situationen, in denen der Spaß mit ihnen wenig Freude bereitet. Eine haben wir gerade hinter uns – den extrem heißen Sommer – und die zweite soll angeblich nicht mehr... mehr

Ratgeber>> mehr zum Thema Ratgeber

Frauen haben keinen falschen Ehrgeiz hinter dem Steuer: Bevor sie sich in einer fremden Gegend verfahren, fragen sie lieber Ortskundige nach dem richtigen Weg. Männer verlassen sich dagegen zunächst auf ihren eigenen Orientierungssinn.
Kein Klischee: Frauen fragen nach dem Weg

Frauen fackeln im Auto nicht lange, wenn es um den richtigen Weg geht. Bevor sie sich in einer fremden Gegend verfahren, bitten sie lieber Ortskundige um Hilfe. Das jedenfalls geben immerhin 30 Prozent der Autofahrerinnen in einer forsa-Umfrage im... mehr

In verkehrsberuhigten Zonen, auch "Spielstraßen" genannt, gilt Schritt-Tempo. Und zwar für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer.
Wie schnell ist eigentlich Schritt-Tempo?

Gerade für die jüngeren Autofahrer ist die „Spielstraße“ ein Fremdwort. Dabei weist ein großes Verkehrsschild stets darauf hin: Auf blauem Grund sind ein Erwachsener und ein Ball spielendes Kind zu sehen sowie ein Auto und ein Haus. Für... mehr

Motorräder>> mehr Motorräder

Motorradfahrer.
Ratgeber: Motorradfahrer oft im toten Winkel

Im Jahr 2014 haben sich rund 15 400 Unfälle mit Personenschaden zwischen Pkw- und Motorradfahrern ereignet. Eine der typischen Unfallsituationen zwischen Autos und Motorrädern entsteht, wenn beide Fahrzeuge nebeneinander fahren und der Zweirad-Pilot... mehr

Wohnmobile>> mehr

Fiat Ducato 4x4 Expedition
Caravan-Salon 2015: Mit dem Fiat Ducato 4×4 auf

Fiat präsentiert auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf (29.8- 6.9.2015) das Konzeptfahrzeug Ducato 4×4 Expedition . Es baut auf dem Kastenwagen mit langem Radstand und Hochdach auf. Als Antrieb dient ein Vierzylinder-Turbodiesel mit 110 kW / 150 PS... mehr