Start frei gegeben

Audi A3 Sportback 45 TFSI e geht in den Vorverkauf

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi A3 Sportback 45 TFSI e Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi beginnt mit dem Vorverkauf des Audi A3 Sportback 45 TFSI e, der sportlicheren Ausgabe des 40 TFSI e. Der Plug-in-Hybrid liefert 245 PS (180 kW) Systemleistung und ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern. Das sind 41 PS (31 kW) und 50 Nm mehr als beim 40 TFSI e. An einer üblichen Haushaltssteckdose soll sich eine leere Batterie in etwa fünf Stunden wieder füllen lassen.

Audi A3 Sportback: Technische Daten

Der Audi A3 Sportback 45 TFSI e bschleunigt in 6,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist bis zu 232 km/h schnell. Rein elektrisch sind es bis zu 140 km/h. Im WLTP-Zyklus wurden bis 63 Kilometer Reichweite ermittelt. Als Normverbrauch nach NEFZ gibt Audi zwischen 1,4 und 1,5 Liter an.

Optische Akzente setzen schwarze Karosseriedetails. Zudem verfügen die Bremsen mit roten Sätteln über einen größeren Durchmesser. Außerdem gehören gegenüber dem 40 TFSI e die Fahrprogrammauswahl Audi drive select, Sportsitze, abgedunkelte Scheiben und Zwei-Zonen-Klimaautomatik zur Serienausstattung.

Der A3 Sportback 45 TFSI e kostet in Deutschland 40.395 Euro (ab Januar 41.440 Euro). Die Kunden haben Anspruch auf 6750 Euro Förderung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

porsche_911_turbo_hybrid_1

Porsche 911 Turbo Hybrid auf Testfahrten gesichtet

Der letzte Bugatti Divo 1 verlässt Molsheim

Der letzte Bugatti Divo 1 verlässt Molsheim

Range Rover Sport 001

Kommender Land Rover Range Rover Sport fotografiert

zoom_photo