Audi

Alain Delon fährt im schwarzen Audi A8 zur DIVA

Alain Delon fährt im schwarzen Audi A8 zur DIVA Bilder

Copyright: auto.de

Am Abend des 26. Januar 2006 wird in München der 16. Deutsche Entertainment Preis für Kino, Video, TV und Musik verliehen – die DIVA. In insgesamt zwölf Kategorien zeichne der Deutsche Entertainment Preis e.V. die größten Publikumserfolge genauso aus wie die herausragenden künstlerischen Leistungen einzelner Film-, Fernseh- und Musikstars, erklärte der Ingolstädter Autobauer Audi.
Moderiert wird die Gala von Schauspieler Jan-Josef Liefers, der seinem französischen Kollegen Alain Delon den DIVA-Ehrenpreis als Lifetime Achievement Award überreicht. Während seines Aufenthalts in München steht Delon exklusiv ein schwarzer A8 4.2 Quattro zur Verfügung.Mehr als 500 hochkarätige Gäste aus der Entertainmentbranche besuchen die Gala. Audi chauffiert die prominenten Gäste mit einer Flotte von 20 A8 zur Veranstaltung. (ar/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest BMW 128ti: Ein Bayer zwischen GTI und ST

Praxistest BMW 128ti: Ein Bayer zwischen GTI und ST

VW T-Roc Cabriolet R-Line, Sondermodell „Edition Blue“.

T-Roc Cabriolet „Edition Blue“: Erster VW mit Mattlack

Renault Trafic.

Vieles neu beim Renault Trafic

zoom_photo