Porsche

Alle zweitürigen Porsche-Sportwagen entstehen in Zuffenhausen
Porsche 718 Cayman S Bilder

Copyright: Porsche

Mit dem erfolgreichen Produktionsanlauf der dritten Generation des Mittelmotor-Sportcoupés 718 Cayman im Stuttgarter Werk fertigt das Unternehmen künftig alle zweitürigen Sportwagen an seinem Stammsitz Zuffenhausen. Mit der Fertigung aller zweitürigen Sportwagen im Porsche-Stammwerk wird die Produktion ab Mitte August auf rund 240 Fahrzeuge pro Tag hochgefahren. Aktuell laufen in Zuffenhausen täglich mehr als 220 Einheiten vom Band. Bis Mitte August wird das Unternehmen noch Produktionskapazitäten im Volkswagen Werk Osnabrück nutzen, wo das Mittelmotor-Sportcoupé der bisherigen Generation hergestellt wurde. Der neue 718 Boxster steht seit Ende April 2016 bei den Porsche-Händlern. Der 718 Cayman und 718 Cayman S sind ab sofort bestellbar, die Markteinführung beginnt Ende September 2016 in Europa.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo