Allradautos in Süddeutschland am beliebtesten
Allradautos in Süddeutschland am beliebtesten Bilder

Copyright: auto.de

Allradautos in Süddeutschland am beliebtesten Bilder

Copyright: auto.de

Allradautos in Süddeutschland am beliebtesten Bilder

Copyright: auto.de

Die Allradauto-Hochburg Deutschlands ist Bayern. In dem bergigen und schneereichen Bundesland sind 6,79 Prozent des Pkw-Bestandes mit der traktionsfördernden Antriebstechnik ausgerüstet.

Die zweithöchste Allrad-Pkw-Dichte herrscht laut dem Automobilclub ACE im Nachbar-Bundesland Baden-Württemberg mit 5,54 Prozent. Hessen rangiert mit 5,48 Prozent auf Rang drei. Nur noch knapp über dem Bundesdurchschnitt von 4,88 Prozent liegen Rheinland-Pfalz mit 5,04 Prozent Allradanteil, Hamburg mit 4,97 Prozent und Thüringen mit 4,91 Prozent.

Den kleinsten Anteil von Allrad-Pkw, SUVs und Co. gibt es in Sachsen-Anhalt mit 3,25 Prozent. Brandenburg kommt auf 3,37 Prozent, Bremen auf 3,46 Prozent.

Insgesamt gibt es in Deutschland mehr als zwei Millionen allradgetriebene Pkw.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

zoom_photo