Teilelelektrifizierung

Alpina D3 S: 355 PS mit Mildhybrid
Alpina D3 S Limousine. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3 S Limousine. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3 S Limousine. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3 S Limousine. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3 S Limousine. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3S. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3S Touring. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3S. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3S Touring. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Alpina D3S Touring. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Mit dem Alpina D3 S bietet der Hersteller sofort einen Sport-Diesel mit Mildhybrid-Technologie auf BMW-3er-Basis an. Die ausschließlich mit Allradantrieb kombinierten Modelle sind ab 70.500 Euro erhältlich.

Leistungsdaten des Alpina

Der 3,0 Liter große Reihensechszylinderdiesel leistet 355 PS (261 kW) und erreicht ein maximales Drehmoment von 730 Newtonmetern (Nm). Mittels einer Acht-Gang-Automatik sprintet die Limousine in 4,6 Sekunden auf Tempo 100 km/h (Touring: 4,8 Sekunden). Sie  erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 273 km/h (Touring: 270 km/h).

Der D3 S wird nach der neuesten Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM homologiert. Außerdem verfügt er über modernste Abgasreinigungstechnologie. Er ist als Limousine und Touring ab sofort bestellbar. Lieferbar und voraussichtlich ab November 2020.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen ID 4

Volkswagen ID 4: Ein E-Auto für die Welt

Audi RS 4 Avant

Audi RS 4 Avant: Reisen im tangoroten Bereich

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

zoom_photo