Mitmachen und gewinnen

American Truck Simulator: Gewinnspiel
auto.de Bilder

Copyright: AW

Vor einigen Wochen haben wir den American Truck Simulator angespielt und das hat richtig Laune gemacht. Sie möchten selbst einmal hinter das Lenkrad eines amerikanischen Langhaubers? Dann heißt es auf den Bock geschwungen, den mit frisch gefällten Baumstämmen beladenen Trailer angehängt und den Blinker in Richtung Highway gesetzt. Selbstverständlich geht es im American Truck Simulator nicht nur bei Sonnenschein die malerische Küste runter, sondern auch über schmale und kurvenreiche Straßen entlang der Nationalparks im Landesinneren und durch riesige Highway-Kreuze in Metropolen wie Los Angeles oder San Francisco. Hier den voll beladenen Truck stets in der Spur zu halten, die richtige Ausfahrt zu wählen und dabei auch noch den Liefertermin einzuhalten – das ist eine Herausforderung für echte Trucker! Denn nur wer seine Ware unbeschadet und pünktlich ans Ziel bringt, erhält beim American Truck Simulator sowohl den vollen Lohn für seinen Auftrag wie auch die damit verknüpften Erfahrungspunkte. Mit Letzteren schaltet der Spieler im weiteren Verlauf seiner Karriere immer lukrativere Frachtaufträge sowie - nicht nur in optischer Hinsicht - spektakulärere Zugmaschinen frei. Das erwirtschaftete Kapital hingegen wird zur Anschaffung neuer Zugmaschinen, zur Einrichtung einer eigenen Garage und zur Entlohnung der zusätzlich eingestellten Fahrer investiert, die schon bald für die aufstrebende Spedition des Spielers unterwegs sind. Die meiste Zeit verbringt jeder ambitionierte Trucker natürlich hinter dem Steuer seiner selbstgewählten Zugmaschine. Diese sind nicht nur in unterschiedlichen Ausführungen in der Simulation enthalten, sondern dank der offiziellen Lizenzen von Kenworth und Peterbilt zugleich detailgetreu ihren Originalvorbildern nachempfunden. Hier schlagen die Herzen wahrer Truck-Fans höher! Und auch der Verlauf der Highways und Landstraßen orientiert sich an den realen Verhältnissen des Straßennetzes von Kalifornien - genau wie die Silhouetten der bekannten Großstädte, die der Spieler während seiner Fahrten entlang der US-Westküste ansteuert. Innerhalb der Städte selbst finden sich dann zahlreiche Unternehmen, für die es die unterschiedlichsten Waren wie Baumaschinen, Tiefkühlkost oder Autoteile zu transportieren gibt. Hier wird es besonders knifflig, denn die Betriebsgelände der Firmen sind meist recht eng. Da sind - wie auch auf kleinen Nebenstraßen - Konzentration und Fingerspitzengefühl gefragt. So unterschiedlich die verfügbaren Waren, so verschieden auch die Gewichtsklassen der Trailer sowie natürlich die Strecken, die den virtuellen Trucker zu seinem Ziel führen. Mal geht es quer durch den Bundesstaat, dann wieder nur in die nächstgelegene Stadt. Unabhängig von der Länge der Strecke sind beim American Truck Simulator im Übrigen alle Tempolimits einzuhalten, das Gewicht des Trucks mit Hilfe von Radlast-Waagen zu überprüfen und auf die Ampeln zu achten, will man dem wachsamen Auge des Gesetzes entgehen. Und wer glaubt, das Straßennetz von Kalifornien schnell so gut zu kennen wie die eigene Westentasche, auf den warten schon bald zwei Kartenerweiterungen, die als kostenlose DLCs heruntergeladen werden können, sobald sie fertiggestellt sind. Hierbei wird es sich um die Karten zu den US-Bundesstatten Nevada und Arizona handeln. Lust bekommen, einmal selbst über den Highway zu fahren? Der American Truck Simulator ist im deutschsprachigen Handel für 19,99 Euro (UVP) erhältlich. Die limitierte American Truck Simulator – Collector‘s Edition kann für 29,99 € (UVP) erworben werden oder Sie nehmen an unserem Gewinnspiel teil. Gemeinsam mit Astragon verlosen wir folgende Preise: 1.Preis: Die limitierte ATS PC-Collecter´s Edition mit Modelltruck, Poster, Sticker + T-Shirt 2.Preis: Eine ATS PC-Version + Modelltruck + T-Shirt 3.Preis: Eine ATS PC-Version + T-Shirt 4.Preis: Eine ATS PC-Version 5.Preis: Eine ATS PC-Version Wir wünschen viel Erfolg. [gewinnspiel id="710"]  
American Truck Simulator

Copyright: Astragon

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo