Arrow-Auspuffanlagen jetzt auch mit Carbon-Endkappen
Arrow-Auspuffanlagen jetzt auch mit Carbon-Endkappen Bilder

Copyright: auto.de

Arrow-Auspuffanlagen jetzt auch mit Carbon-Endkappen Bilder

Copyright: auto.de

Arrow-Auspuffanlagen jetzt auch mit Carbon-Endkappen Bilder

Copyright: auto.de

Arrow bietet seine Auspuffanlagen der Dark-Line-Serie ab sofort auch mit edlen Carbon-Endkappen an. Die Endschalldämpfer Thunder und Race-Tech in schwarz eloxierter Aluminium-Hülle bieten nach Herstellerangaben eine überzeugende Akustik und maximale Leistungsausbeute. Wer es lieber glänzend mag, kann auch auf eine Variante mit Edelstahl-Endkappe zurückgreifen.

Die abgeschrägte Carbon-Endkappe ist das Kennzeichen für die Works-Linie von Arrow, die speziell für Sportbikes entwickelt wurde. Die Titan-Hülle unterstreicht den sportlichen Anspruch. Die Works-Serie ist als Komplettanlage mit Krümmer und Zwischenrohr oder als Slip-On zur Montage am Serienkrümmer oder Serienzwischenrohr erhältlich.

Die Dark-Line-Endschalldämpfer gibt es ab 299 Euro, die Works-Versionen sind ab 499 Euro erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

zoom_photo