Artega GT startet als Sondermodell

Artega GT startet als Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem Sondermodell „Intro 2008“ begeht der Kleinserien-Sportwagen Artega GT nun seinen Marktstart. An Bord des Heckmotor-Sportlers mit Kohlefaser-Karosserie befinden sich unter anderem eine Querbeschleunigungsanzeige, vier Airbags und Ledersitze.

Aggregat

Für den Antrieb sorgt ein von VW zugelieferter V6-Ottomotor mit 221 kW/300 PS Leistung, der in einer schwächeren Ausführung unter anderem im Passat R32 zum Einsatz kommt.

Die Preisliste für den im westfälischen Delbrück gebauten Sportler startet bei 79 800 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqs suv

Erster Anblick des eindrucksvollen Mercedes-Benz EQS SUV

bmw ix3

BMW iX3 Facelift Fotos

Opel Crossland.

Praxistest Opel Crossland: Variabel für große Transportaufgaben

zoom_photo