VW

Volkswagen ID 3.

Volkswagen ID 3: Auslieferung startet

Nach verspätetem Start wegen Softwareproblemen war es heute nun soweit: Volkswagen hat mit der Auslieferung der ersten ID 3 begonnen und damit offiziell die Zeitenwende hin zur Elektromobilität eingeläutet. Oliver Nicolai war – parallel mit Chri

Volkswagen Golf Variant

Vorstellung Volkswagen Golf Variant und Golf Alltrack

Nach Grundmodell, GTI und den Plug-in-Modellen GTE und e-Hybrid schiebt Volkswagen noch im letzten Quartal des Jahres die Kombi-Versionen Volkswagen Golf  Variant und Alltrack nach. Gut 35 Zentimeter länger als das Schrägheck überragen die vielse

Volkswagen ID.6

Volkswagen ID.6 Erlkönig in den Alpen getestet

Das neue Elektro-SUV Volkswagen ID.6 wurde bei einer Ausfahrt in den Alpen fotografiert. Der große Gelände-Stromer mit dritter Sitzreihe soll entweder als sieben-Sitzer oder Fünf-Sitzer angeboten werden. 2022 erfolgt vorerst seine Markteinführung

VW Golf e-Hybrid.

Volkswagen Golf Hybrid: Spannungsbogen

Bei Volkswagen dreht sich gerade alles um die E-Modelle der ID-Baureihe. Doch so ganz nebenbei haben die Wolfsburger im Wortsinne still und leise auch den neuen Volkswagen Golf elektrifiziert. Vom unscheinbaren Mild-Hybrid mit unterstützendem 48-Vol

Volkswagen Golf GTE.

Golf GTE: Ein politisch korrekter GTI

Insider nennen sie „GTX", die sportlichen Derivate der klassischen Baureihen: GTI, GTD und Golf GTE. Sie zeichnen sich durch ihre von den Basismodellen deutlich abgesetzte Optik aus – und natürlich durch ihr gehobenes Leistungspotential. Auf den

VW Touareg V8 TDI Last Edition.

Abschied vom VW Touareg V8 TDI

Nach nicht einmal einem Jahr kommt für den VW Touareg V8 TDI das Aus. Volkswagen verabschiedet sich von dem 421 PS (310 kW) starken SUV mit der auf 400 Stück limitierten „Last Edition“. Sie zeichnet sich durch ein individuelles Exterieur-Paket

Volkswagen Golf GTI.

Fahrvorstellung VW Golf GTI: Nahezu perfekt

Entchromte Karosserie, rote Sportstreifen, drei Buchstaben am Kühlergrill: Der VW Golf GTI vermittelt immer noch die subtile Aggressivität so gut wie bei seinem ersten Auftritt. Der fand 1976 statt; es war einer kleinen Entwicklungsmannschaft damal

Cupra El-Born.

Seat-Ausblick: Auch der Diesel zündet weiterhin

Was 1950 als Lizenzfertigung des Fiat 500 in Barcelona begann, ist mittlerweile zu einem nicht unbedeutenden Baustein im VW-Konzern geworden. Jüngst hat sich die Marke Seat breiter aufgestellt und mit dem Portfolio unter dem neuen Namen Cupra eine e

Volkswagen Nivus.

Volkswagen Nivus: Ein Brasilianer auf dem Weg nach Europa

VW do Brasil – das stand für Käfer, wassergekühlten T2 und einen Traumwagen wie den SP 2. Alle drei kamen nie offiziell nach Europa. Zuletzt stammte von dort der hierzulande eher glücklose kleine VW Fox. Nun soll sich das aber ändern. Das von

Volkswagen T7.

Volkswagen T7 Erlkönig gesehen

Volkswagen gibt bei der Entwicklung einer neuen Generation seines beliebten Transporters Vollgas. Die sechste Generation, der so genannte T6, wurde zwar erst im vergangenen Jahr aktualisiert, sieht aber seinem Ende entgegen. Er wird schließlich seit

TIPPS VOM AUTOMARKT