Audi

Audi A1 Editionsmodelle Amplified – Paket-Politik
Audi A1 Editionsmodelle Amplified - Paket-Politik Bilder

Copyright: auto.de

Bei den neuen Editionsmodellen Amplified (eng. für „erweitert“) fasst Audi für den A1 und den A1 Sportback Sonderausstattungen aus dem Zubehörbereich und der quattro GmbH in drei Paketen zusammen. Als Basis dient jeweils die mit allen Motoren kombinierbare Ausstattung Ambition, als Außenfarben stehen Weiß und Rot zur Verfügung. Einen Preisvorteil für die Pakete nennt Audi nicht.

Beim A1 Amplified zu einem Aufpreis von 1.990 Euro sind Dachbogen, S line-Dachkantenspoiler, Außenspiegelgehäuse und der Kühlergrill schwarz lackiert. Dazu kommen 17-Zoll-Alruräder und eine transparente, matte Folie für Motorhaube, Dach und Heckklappe. Im Innenraum werden in Wagenfarbe lackierte Blenden für die Lüftungsdüsen, schwarze Sportsitze mit farbigen Nähten und dicke Fußmatten eingesetzt.

Die Variante Amplified Plus ab 3.990 Euro Aufpreis beinhaltet unter anderem einen schwarzen Dachhimmel, LED-Innenlichtpaket, in Wagenfarbe lackierte Innenspiegelgehäuse und Mittelkonsole sowie eine Pedalerie aus Edelstahl. Äußerlich ist die Variante vom Serienmodell am Aerodynamik-Paket inklusive LED-Rückleuchten, Diffusor und zwei mattschwarzen Endrohren zu erkennen.

Bei der Top-Stufe Amplified Advanced (ab 6.990 Euro) für Fahrzeuge über 90 kW/122 PS kommen zusätzlich zu den beiden anderen Ausbaustufen noch das S line Sportparkt inklusive  Sportsitzen mit lackierten Rückenschalen, bedruckten Fußmatten, abgedunkelten Fondscheiben und dem Aerodynamik-Paket mit Dachspoiler. Dazu gibt es Xenon-Scheinwerfer und 18-Zoll-Räder. Der Basis- Audi A1 beginnt bei 16.400 Euro, der fünftürige A1 Sportback bei 17.250 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi TTS

Audi TTS als Competition Plus mit 320 PS

Mazda2

Mazda2: Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt

Audi R8 Spyder V10 Performance

Audi R8 Spyder V10 Performance Quattro: Reiner Spaßmacher

zoom_photo