Audi

Audi A4 1.9 TDI e: Neues Sparmobil

Audi A4 1.9 TDI e: Neues Sparmobil Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Audi ergänzt die Baureihe A4 um zwei besonders effiziente Modelle.

Der 85 kW/115 PS starke A4 1.9 TDI e, erhältlich als Limousine und Avant, beschleunigt in 11,2 Sekunden auf Tempo 100 und weiter bis zur Höchstgeschwindigkeit von 201 km/h. Dabei kommt er Audi zufolge mit 5,2 Litern Diesel pro 100 Kilometer aus und emittiert 137 g CO2 / km. Die Preise beginnen bei 28 300 Euro.

Optimale Abstimmung und Gewichtsreduzierung…

Fortschrittliche Motortechnik und zahlreiche Details machen es möglich, den Kraftstoff effizienter zu nutzen. Eine Schaltanzeige, untergebracht im zentralen Blickfeld des Fahrers im Instrumenteneinsatz, zeigt an, wann der nächste Gang die bessere Wahl ist. Der A4 verfügt zugunsten der Verbrauchsreduktion zusätzlich über eine betont lange Übersetzung der Gänge 3 bis 6. Auch die Motorelektronik ist entsprechend abgestimmt. Mit diversen Gewichtsreduzierungen, etwa der Fronthaube aus Aluminium, Leichtlaufreifen im Format 205/55 R16 und Aerodynamik-Maßnahmen – wie dem integrierten S line-Heckspoiler der Limousine – wird der Verbrauch zusätzlich reduziert. Den A3 bietet Audi ebenfalls als „e“-Modell an.

(ar/os)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-5.

Mazdas Bestseller geht gestärkt ins nächste Jahr

Praxistest Ford Fiesta ST Edition: Von Niesanfällen und Platzpatronen

Praxistest Ford Fiesta ST Edition: Von Niesanfällen und Platzpatronen

Der Papst reist im Skoda Enyaq iV

Der Papst reist im Skoda Enyaq iV

zoom_photo