Audi

Audi hebt die Preise an – Neuer A6 Avant ab 35 700 Euro

Ab 6. Dezember 2004 steigen die Grundpreise für die Modelle A2, A4 Cabriolet, TT Coupé, TT Roadster, A6 Limousine und Allroad Quattro zwischen 0,9 und 1,5 Prozent an.
Audi A6 Avant. Foto: Auto-Reporter
Parallel haben die Ingolstädter die Preise für den neuen A6 Avant bekannte gegeben, der ab März zu den Kunden rollt und ab sofort bestellt werden kann. Die Basis, der 2,4-Liter V6 mit 130 kW/177 PS, ist ab 35 700 Euro zu haben. Das Top-Modell, der 4,2-Liter V8 mit 246 kW/335 PS, 6-Stufen-Tiptronic und Allradantrieb schlägt mit 62 800 Euro zu Buche. (sb)
12. November 2004, Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo