Audi

Audi-Premiere in Düsseldorf: Großer Bahnhof für den A1
Audi-Premiere in Düsseldorf: Großer Bahnhof für den A1 Bilder

Copyright: auto.de

Mit Glanz, Gloria, Discobeats und Stroboskopblitzen ist der Audi A1 in Düsseldorf der Öffentlichkeit präsentiert worden. Bei der offiziellen Enthüllung des Kleinwagens in der Diskothek „3001“ konnte sich „Topmodel“-Finalistin Laura Weyel noch im Blitzlichtgewitter der Fotografen sonnen – strahlender Star des Abends war und blieb das neue Modell aus Ingolstadt.

Bis in den frühen Morgen

Genauso jungdynamisch und urban wie die angepeilte Käuferschicht des Lifestyle-Flitzers war auch das Programm, durch das MTV-Moderator und Schauspieler Klaus Heufer-Umlauf führte: Zu den Klängen der schwedischen Rockband „Torpedo“ und des Berliner DJ-Duos „Lexy & K-Paul“ tanzten die Premierengäste bis in den frühen Morgen. Zuvor hatten sie die Möglichkeit gehabt, den Ingolstädter Newcomer vor den Rhein-Arkaden Probe zu fahren, noch bevor er zu den Händlern kommt.

A1 Clubnight

800 geladene Gäste, darunter zahlreiche Prominente wie Lindenstraßen-Schauspielerin Liz Baffoe und Olympia-Goldgewinner Ole Bischoff, nutzten am späteren Abend dann die Gelegenheit, sich am bereitstehenden Computer-Konfigurator aus über 600 Detail-Optionen ihren Traum-A1 zusammenzustellen. Die „A1 Clubnight“ führt noch bis 3. September in mehrere deutsche Städte, darunter Frankfurter, Stuttgart und Nürnberg.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

zoom_photo