Audi

Audi übergibt Einsatzfahrzeug an die Berufsfeuerwehr Ingolstadt

Audi übergibt Einsatzfahrzeug an die Berufsfeuerwehr Ingolstadt Bilder

Copyright: auto.de

Die Berufsfeuerwehr Ingolstadt ist künftig mit einem metallic-blauen Audi A6 Avant 2.7 TDI im Einsatz.

Audi-Werkleiter Peter Kössler übergab den neuen Dienstwagen heute (30. 6. 2009) in der Feuerwache Dreizehnerstraße an Ingolstadts Bürgermeister Albert Wittmann, Stiftungsreferent Helmut Chase und den stellvertretenden Leiter der Berufsfeuerwehr, Rudolf Ellwanger.

Der Audi A6 Avant 2.7 TDI wird für Behördenfahrten, Dienstreisen und als Einsatzfahrzeug für Führungsaufgaben genutzt. Das Fahrzeug hat einen Neuwert von 70 000 Euro und ersetzt einen Audi A4, der bei der Berufsfeuerwehr Ingolstadt elf Jahre lang im Einsatz war.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Hyundai Staria 2.2 CRDi: Captain Future in voller Montur

Praxistest Hyundai Staria 2.2 CRDi: Captain Future in voller Montur

Der Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid

Der Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid

Porsche Vision Gran Turismo

Nur für die virtuelle Rennwelt: Porsche Vision Gran Turismo

zoom_photo