Autobahnen – Weniger Baustellen
Autobahnen - Weniger Baustellen Bilder

Copyright: auto.de

Die Zahl der Autobahnbaustellen sinkt. Derzeit gibt es bundesweit nur noch 402 Baustellen, 24 weniger als Anfang Oktober. Das hat der Auto Club Europa (ACE) gezählt.

Verschwunden sind offenbar vor allem kleinere Baustellen, denn an der Gesamtlänge der betroffenen Strecke ändert sich wenig. Sie sank um 44 Kilometer auf 1.325 Kilometer. Damit sind 5,5 Prozent des deutschen Autobahnnetzes mit Baustellen belegt.

Die längste Autobahnbaustelle findet sich mit 20,5 Kilometern auf der A3 in Hessen. Zwischen dem Wiesbadener Kreuz und der Anschlussstelle Frankfurt Süd findet eine Fahrbahnsanierung statt. Zweilängste Baustelle ist die Fahrbahnverbreiterung auf der niedersächsischen A7 zwischen Hannover/Kirchenhorst und Laatzen mit 16,1 Kilometern Länge. Auf Rang drei findet sich das 15,2 Kilometer lange Teilstück der A4 zwischen Ronneburg in Thüringen und dem sächsischen Meerane, das sechsspurig ausgebaut wird.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Prius.

Toyota Prius Plug-in Hybrid: Sonnenkraft für den Pionier

Ford Puma.

Ford Puma: Kleiner Berglöwe mit vielen Möglichkeiten

Audi Q5 45 TFSI Quattro

Audi Q5 45 TFSI Quattro S-Tronic: Eine sichere Sache

zoom_photo