Autobatterie-Sensor verhindert Entladung

Autobatterie-Sensor verhindert Entladung Bilder

Copyright: auto.de

Entladene Autobatterien sollen mit einem neuen platzsparenden Sensor von
Bosch der Vergangenheit angehören.

Ein Chip in der
Pol-Klemme der Batterie misst den Stromverbrauch und schaltet bei kritischem
Ladezustand weniger wichtige Verbraucher im Auto aus, etwa die Sitzheizung.
Zudem kann die Leerlaufdrehzahl des Motors angehoben werden, um die Batterie
wieder aufzuladen. Noch dieses Jahr sollen die ersten Fahrzeuge mit der
Technik vom Band laufen.

mid/hh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

zoom_photo