Autonews vom 11. Oktober 2013
Autonews vom 11. Oktober 2013 Bilder

Copyright:

{PODCAST}

Themen heute:   

Lexus mit High-Speed WLAN an Bord  ///   Neue Ladelösungen für gewerbliche E-Flotten auf eCarTec ///   Jessica Schwarz steuert Range Rover Evoque von der Hauptstadt Delhi bis nach Mumbai

 

 

 

Foto: Lexus

1.

Das neue Lexus Hotspot System bietet den Passagieren unabhängige High-Speed WLAN-Konnektivität. Bis zu fünf Wi-Fi Geräte wie beispielsweise Laptop, Tablet, Smartphone oder Spielekonsole können gleichzeitig verwendet werden. Der von der Wi-Fi Alliance zertifizierte Lexus Hotspot verfügt über zwei Diversity-Antennen, die selbst bei höheren Fahrzeuggeschwindigkeiten eine optimale Verbindungsqualität sicherstellen. Benötigt wird lediglich eine entsprechende SIM Karte, um eine Verbindung zum Mobilfunknetz herzustellen.  Dank der beiden Antennen und der geringen Entfernung zwischen Hotspot und Endgeräten erzielt das System eine hohe Verbindungsqualität. Durch die Nutzung der Bordelektrik wird der Akku des Mobiltelefons weniger belastet und verlängert so dessen Laufzeiten. Den Nutzern im Fahrzeug wird somit eine stabile und flexible WLAN-Konnektivität geboten. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 320 Euro für eine Nachrüstung bei  Lexus CT, IS, GS und RX.

 

Foto: RWE Effizienz

2.

RWE Effizienz stellt auf der eCarTec München, der internationalen Leitmesse für Elektromobilität, zwei neue Ladelösungen für E-Fahrzeuge in Firmenflotten vor, das „RWE eTerminal“. Es steht für den Aufbau und Betrieb einer großen Anzahl an Ladeboxen und Ladesäulen bereit – beispielsweise an Unternehmensstandorten oder in Parkhäusern – und ist in der Lage, einen ganzen Ladestationspark zu steuern.  

 

Foto: JaguarLandrover

3.

Die Spannung steigt immer weiter: Noch trennen mehr als tausend Kilometer die Land Rover Experience Tour 2013 vom großen Finale, der Ankunft in der Millionenmetropole Mumbai. Auf den letzten Etappen über die mehr als dicht befahrenen Straßen Indiens hat sich die Abenteuertour des britischen 4×4-Spezialisten prominente Verstärkung gesichert. Die Schauspielerin Jessica Schwarz nahm in Delhi in einem Range Rover Evoque Platz und wird den dynamischen Kompakt-SUV durch das Verkehrsgewühl bis ins Ziel Mumbai steuern. Auf dem Weg ans Arabische Meer warten noch einige touristische Höhepunkte – auf Jessica Schwarz ebenso wie auf die gesamte Teilnehmer-Crew der zehnten Land Rover Experience Tour, die vor sechs Wochen in Berlin startete.  Seit Ende August geht es mit dem Range Rover Evoque auf die Spur der legendären Seidenstraße – rund 15 000 Kilometer mit Start in Berlin und Ziel im indischen Mumbai. Für die Teilnehmer dürfte es eines der größten Abenteuer ihres Lebens sein.

 

 

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Golf Variant Comfortline.

Unser neuer Liebling: Der VW Golf Variant Comfortline

Nissan Qashqai Tekna+.

Vorstellung des Nissan Qashqai 1.3 DIG-T Tekna Plus

VW Golf Comfortline.

VW Golf 1.5 Comfortline: Es ist Volkes Wille

zoom_photo