Autonews vom 12. September 2009
Autonews vom 12. September 2009 Bilder

Copyright:

{PODCAST}

Die aktuellen Automobilkurznachrichten:

Das eigene Auto ist in Deutschland seit Jahrzehnten Gradmesser fr sozialen Status. Doch zeichnet sich allmhlich ein Umdenken ab – mit gravierenden Folgen fr die Industrie, wie die Wirtschaftsprfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) in der Studie „Die Zukunft der Mobilitt“ aufzeigt.

Als erste Annherung an das hart umkmpfte Segment der kompakten Premium-Modelle stellt Lexus auf der IAA 2009 die Konzeptstudie LF-Ch mit Vollhybrid-Antrieb vor. Es wird allgemein erwartet, dass das sogenannte „C-Segment“ im kommenden Jahr zum volumenstrksten Segment fr Premium-Automobile avanciert

Der Santa Fe begrndete 2001 den Einstieg von Hyundai in das SUV-Segment. Seitdem wurden allein in Deutschland rund 46.000 Fahrzeuge verkauft. Nun feiert das modifizierte Modell der zweiten Generation seine Europapremiere in Frankfurt.

Am Mittwoch, stallt dann der Elektrofahrzeughersteller Reva Electric Car Company (REVA) auf der IAA zwei neue Elektrofahrzeuge der Klasse M1 vor. Der REVA NXR ist ein viersitziges, dreitriges Familienfahrzeug mit Fliessheck und kann direkt auf der Ausstellung vorbestellt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3.

Neue Bilder: Audi A3 Limousine Erlkönig

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Audi Q5.

Neues Gesicht für den Audi Q5

zoom_photo