Autonews vom 13. August 2014
Autonews vom 13. August 2014 Bilder

Copyright:

{PODCAST}

Themen heute:

Peugeot Fahrrad-Kollektion 2014    ///   SKODA macht das Open-Air Filmfest Weiterstadt mobil     ///   Island feiert Besucherrekord und 40 Jahre Ringstraße

 

Foto: Peugeot

1.

Peugeot feiert in diesem Jahr 125 Jahre Automobilproduktion. Auf noch mehr Erfahrung kann das französische Unternehmen allerdings beim Bau von Fahrrädern zurückblicken: Bereits seit 1886 überzeugt die Löwenmarke als Konstrukteur sportlicher, ästhetischer und innovativer Zweiräder. Diese Merkmale gelten auch für die Fahrradkollektion 2014 mit 37 Modellen unterschiedlicher Segmente und Designlinien, die bei den Peugeot Vertragspartnern bestellt werden können.Neu im Programm ist auch das leistungsstarke E-Mountain-Bike EM02. Es verfügt über eine Hinterradmotorisierung, die in einen sportlichen Aluminiumrahmen integriert ist. So können Touren auf jedem Untergrund ohne größere Anstrengung mit einer gleichmäßigen Tretunterstützung bewältigen werden.Das neue Hybrid-Bike CE91 zeichnet sich durch seinen universellen City-Charakter aus und bietet vier elektrische Modi zur Tretunterstützung (…., die je nach Laune und Streckenbeschaffenheit ausgewählt werden können.

 

Foto: Skoda Auto Deutschland GmbH

2.

Unter freiem Himmel, kostenlos, mit regionalem Kultstatus und internationalem Bekanntheitsgrad: das Open-Air Filmfest Weiterstadt.

Zwischen dem 14. bis 18. August findet das Open-Air Filmfest Weiterstadt bereits zum 38. Mal statt Unter freiem Himmel, kostenlos, mit regionalem Kultstatus und internationalem Bekanntheitsgrad.   Aus gut 2.700 Einreichungen wurden über 200 Kurzfilme für das Publikum ausgewählt.  Als langjähriger Partner und mit ihrem Deutschlandsitz in der Nachbarschaft des Festivals unterstützt SKODA AUTO Deutschland das ‚Woodstock of Shortfilms‘ mit aktuellen Fahrzeugen….  unter anderem mit  dem neuen Rapid Spaceback.

 

Foto: Promote Iceland

3.

Runder Geburtstag: Island feiert in diesem Jahr den 40. Geburtstag seiner Ringstraße, der „Route 1“ – jener Fernstraße, die auf über 1.300 Kilometern Länge einmal rund um die Insel führt. Für die seit Jahren zahlreicher werdenden Touristen ist sie die wichtigste Autostraße zu den Sehenswürdigkeiten der weitläufigen Insel. Damit auch ausländische Gäste sich sicher mit dem Auto auf der Ringstraße und in ganz Island fortbewegen können, gibt es mit www.safetravel.is eine Website mit nützlichen Hinweisen. Die Ringstraße durchquert teilweise dünn besiedelte Gebiete zwischen Lavafeldern und Wasserfällen, Gletschern und Fjorden.

Und für einen Großteil der Besucher ist sie die wichtigste Route für Entdeckungen auf eigene Faust, sei es mit dem Mietwagen oder mit dem eigenen, per Fähre übergesetzten Wohnmobil:  Wer sich viel Zeit für Besichtigungen nimmt, kann Island so entspannt in etwa zehn bis 14 Tagen umrunden

 

 

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3.

Porsche 911 GT3 Erlkönig schießt durch die Kurve

Skoda Kamiq bringt das kleine Abenteuer in die Stadt

Skoda Kamiq bringt das kleine Abenteuer in die Stadt

Mercedes-Benz A- und B-Klasse erstmals als Plug-in-Hybrid

Mercedes-Benz A- und B-Klasse erstmals als Plug-in-Hybrid

zoom_photo