SKODA

Skoda Scala.

Der Skoda Scala Style 1.0 TSI: Ein Topkaufangebot

Skoda bietet den Scala 5-Türer mit dem agilen 1.0-Liter-Benzinmotor auch mit 6-Gang-Handschaltung an. Der Preis des Kompakten für diese Variante mit LED-Scheinwerfern liegt bei 18958 Euro. Aktueller denn je: Der Skoda Scala Style Skoda hat L

Skoda Superb iV.

Skoda Superb iV: Mit der Kraft aus zwei Welten

Neben dem kleinen Skoda Citigo iV rollt im kommenden Jahr das Flaggschiff  Superb als Plug-in-Hybrid auf die Straße. Der Superb iV fährt bis zu 62 Kilometer elektrisch. Rein Elektrisch ist Skoda's Größter noch nicht soweit Den Auftritt in

Skoda Citigo iV.

Skoda Citigo iV: Lautlos durch die Stadt

Nach Volkswagen (Up) und Seat (Mii) hat nun auch Skoda die vollelektrische Version des Citigo vorgestellt. Das erste E-Serienmodell in der 124-jährigen Geschichte der Marke rollt im kommenden Jahr zu den Kunden. Breit aufgestellt im E-Stadtwagen-

Skoda Octavia Combi.

Leichte Entscheidung: Der Skoda Octavia Combi für nur 23.480 €

Erleben Sie jetzt den souveränen Kombi mit sportiver Karosserie und einem effizienten Motor im Skoda Octavia. Der Skoda bewegt sich auf Klassenniveau Das Fahrwerk des Kombi mag von Manchem als zu straff empfunden werden, dennoch bietet der Sko

Skoda Octavia Combi.

Vorstellung des Skoda Octavia Combi 1.5 TSI ACT STYLE

Skoda bietet den Octavia 5-Türer mit dem agilen 1.5-Liter-Benzinmotor auch mit 6-Gang-Handschaltung an. Der Preis des Kombi für diese Variante mit LED-Scheinwerfer liegt bei 23.100 €. Selbstbewusst in seiner Preisklasse: Der Skoda Octavia D

Skoda Octavia Scout.

Vorstellung Skoda Octavia Scout: Um 44 Millimeter erhöht

Zwischen dem regulären Skoda Octavia und dem Octavia Scout liegen nicht nur die zusätzlichen 44 Millimeter Bodenfreiheit beim Scout. Den gibt es nur in der Combi-Version und nur mit Dieselmotoren. Der weniger leistende 2.0 TDI bringt es auf 150

auto.de

Skoda Scala „Cool Plus“ spart bis zu 1200 Euro

Mit dem „Cool Plus“ legt Skoda erstmals ein Sondermodell des Scala auf. Der „Cool Plus“ verfügt über Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, elektrische Fensterheber an allen Türen, eine Mittelarmlehne vorne und digitalen Radioempfang DAB+. Ausst

Skoda Octavia.

Skoda Octavia Nummer vier: Noch größer geworden

Auch wenn Limousine und Kombi eigentlich in der Kompaktklasse angesiedelt sind: Effektiv agieren sie eine Stufe höher - und wildern schon fast im Revier von Konzernbruder Passat. Raumwunder setzt neue Maßstäbe Als "Besser, geräumiger, sich

Skoda Octavia Combi.

Skoda Octavia: Sprung nach oben

Wenn der Ministerpräsident eines Landes zur Vorstellung eines neuen Automobils erscheint, dann muss es sich um ein ganz besonderes Modell handeln. Bei der Vorstellung des neuen Skoda Octavia in der Prager Nationalgalerie saß der tschechische Minist

auto.de

Skoda zeichnet den Kamiq für junge Chinesen

Mit zwei Designskizzen bietet Skoda erste Ausblicke auf den Skoda Kamiq GT. Das zweite SUV-Coupé der tschechischen Marke wird wie der Kodiaq GT exklusiv auf dem chinesischen Markt angeboten. Es überträgt das Design der Konzeptstudie Vision GT

TIPPS VOM AUTOMARKT