SKODA

auto.de

Skoda spendiert der Connect-App ein Update

Skoda hat seiner Connect-App ein umfassendes Update spendiert und dabei Kundenwünsche mit berücksichtigt. Die aktualisierte Version ist für Smartphones mit Android- oder iOS-Betriebssystemen sowie in Kürze für verschiedene Smartwatches (watchOS,

auto.de

Skoda zeigt erste Skizze vom nächsten Superb

Skoda zeigt eine Skizze mit ersten Details seines modernisierten Flaggschiffs Superb. Die Weltpremiere der überarbeiteten Superb-Modellfamilie wird im Mai im Rahmen der IIHF Eishockey-WM 2019 in der slowakischen Hauptstadt Bratislava stattfinden.

Skoda hat die Konzeptstudie Vision iV speziell optisch und technisch an den chinesischen Markt angepasst.

Skoda will China erobern

Europas Autobauer müssen sich immer neue Dinge einfallen lassen, um auf dem größten Automarkt der Welt in China punkten zu können. Skoda setzt im Reich der Mitte deshalb vor allem auf die stetig wachsende E-Mobilität. Neben Neuerscheinungen,

auto.de

Vorstellung Skoda Scala: Große Oper

Scala, das klingt nach großer Oper, üppiger Ausstattung, Emotionen und Stimmen mit viel Volumen. Wenn ein Automobilhersteller diesen Namen wählt, will er damit etwas ausdrücken. Zwar verbinden die Verantwortlichen bei Skoda den Namen ihres neuen

Skoda 1000 MB (1964).

Der Skoda 1000 MB wog nur 775 Kilogramm

Vor 55 Jahren präsentierte Skoda mit dem 1000 MB einen Meilenstein in der Geschichte des tschechischen Automobilherstellers. Im Frühjahr 1964 löste er den Octavia mit Frontmotor und Heckantrieb ab und begründete eine neue Ära der Skoda-Modelle.

Skoda Kodiaq RS.

Skoda Kodiaq RS: Wäre weniger mehr gewesen?

Das Kürzel RS steht bei Skoda traditionsgemäß für besonders sportlich ausgelegte und leistungsstarke Modelle. Und nachdem die Tschechen schon vor geraumer Zeit die erfolgsträchtige Klasse der SUV entdeckt haben, rollt nun der Kodiaq mit dem krä

auto.de

Skoda spendiert dem Octavia eine sportliche Optik

Skoda erweitert die Octavia-Baureihe um die Sport Edition. Mit dem Infotainmentsystem Bolero, Zwei-Zonen-Climatronic, Sportsitzen, Multifunktionslederlenkrad, LED-Hauptscheinwerfern, adaptiver Geschwindigkeitsregelanlage und weiteren Aussatttungsmerk

auto.de

Jeder fünfte Skoda Kodiaq könnte in Zukunft ein RS sein

Auch Skoda surft auf der immer noch wachsenden Welle des SUV-Absatzes. Da kommt der in Genf vorgestellte Kamiq gerade recht, um auch bei den kleineren SUV das Geschäft mitzunehmen. Außerdem locken die Tschechen bei den beiden SUV Karoq und Kodiaq m

VW ID Buggy auf dem Genfer Automobilsalon 2019

Genf 2019: Wachsende Vielfalt

Dass die Hersteller des Heimatmarktes auf einer Automesse dominieren, ist eigentlich kein Wunder. Und so steht die Messe in Detroit vor allem im Zeichen der amerikanischen Big Three (Chrysler, Ford und GM), während auf der Frankfurter IAA die deutsc

Skoda Klement.

Skoda entdeckt das Zweirad wieder für sich

Die Gründerväter der Marke Skoda, Václav Laurin und Václav Klement, begannen vor 124 Jahren zunächst mit dem Bau von Fahrrädern. Den Bogen zurück in die Vergangenheit spannt der tschechische Automobilhersteller auf dem Genfer Autosalon (5.–1

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000