Pöbeln auf Knopfdruck?

Autonomes pöbeln: Die Zukunft wird freundlich

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Wikipedia

Autonomes Fahren soll der Heilsbringer unserer automobilen Zukunft werden. Man redet uns Verbraucher heute schon ein, dass wir dieses Feature brauchen! Jeder Hersteller, der etwas auf sich hält, arbeitet daran und ab 2016 soll es wohl so weit sein. Doch wieweit geht die künstliche Intelligenz meines Wagens dann? Spiegelt er meinen Charakter wieder, der sich ab dem Moment ändert, wenn die Autotür hinter mir zuschlägt? Wie sieht es mit Standardbeleidigungen aus, wie anhupen oder drängeln und dabei grimmig kucken, kann das mein Wagen dann auch? Ja liebe Ingenieure, daran habt ihr nicht gedacht! Mein Auto muss auch autonom pöbeln, sonst fehlt etwas. Kaum vorstellbar, dass es zukünftig ruhiger und gesitteter auf unseren Straßen zugehen soll! In diesem Sinne: Gib Gas du Arsch!
Beleidigungen im Straßenverkehr - Der Fluch am Steuer

Copyright:

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

zoom_photo