„Autos der Vernunft“ gewählt

Zum „Auto der Vernunft“ sind der Opel Zafira, der Ford Focus und der Renault Clio gekürt worden. Die Leser der Zeitschriften „Guter Rat“ und „Super Illu“ wählten den Zafira in der Kategorie „Kombi/Van“, der Focus gewann in der Stufenheck-Version die „Limousinenwertung“, der Clio siegte in der Kategorie „Kompakt“. Insgesamt standen 36 neue Fahrzeuge zur Wahl. Die Sonderwertung „Innovation der Vernunft“ ging an den Spurwechselassistenten „Side Assist“ im neuen Audi Q7.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo