Autosar-Mitglieder erproben gemeinsame Software für Pkw

Drei Zulieferer und ein Autohersteller arbeiten derzeit gemeinsam an der Entwicklung einer Pkw-Steuergeräts. Dabei sollen die Standards der Brancheninitiative “Autosar” verwirklicht werden, die eine einheitliche Software für elektronische Anwendungen im Pkw vorsieht. Damit soll unter anderem die Zuverlässigkeit von Elektronik im Fahrzeug verbessert werden. Das Steuergerät wurde von Volkswagen und den Zulieferern Hella, NEC Electronics und 3Soft entwickelt. Das gemeinsame auf zwölf Monate angelegte Projekt soll Erkenntnisse über die Funktionalität, Software-Integration und Kosten erbringen.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour

Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour

Grand_Cherokee_4xe

Jeep Grand Cherokee Plug-in-Hybrid

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

zoom_photo