“Bafög“ für Wohnwagen-Käufer
''Bafög'' für Wohnwagen-Käufer Bilder

Copyright: auto.de

Beim Kauf eines Wohnwagens von Bürstner erhalten Familien künftig einen Zuschuss. Unter dem Motto Camper-„Bafög“ (Bürstner-Ausbildungsförderungsgutschein) gibt der Caravanhersteller für bis zu drei Kinder einen Nachlass von jeweils 600 Euro pro Kind, wenn diese sich noch in der Schulausbildung befinden.

Der Hersteller reagiert damit nach eigenen Angaben auf die Probleme junger Familien: Sie können sich bisher selten einen Caravan leisten. Mit einem Rabatt von bis zu 1 800 Euro soll sich dies künftig ändern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo