Bertha-Benz-Fahrt in der neuen S-Klasse

Bertha-Benz-Fahrt in der neuen S-Klasse - Bild: Youtube Bilder

Copyright: auto.de

Wie einst Bertha Benz auf ihrer legendären Fahrt von Mannheim nach Pforzheim, gibt es im folgenden Video dieselbe Strecke als vollautomatische Spritztour in der neuen S-Klasse.

An einem Ferientag im Jahre 1888 entschloss sich Bertha Benz, die Ehefrau Karl Benz‘, mit ihren beiden Söhnen eine Tour mit dem Patent-Motorwagen ihres Mannes von Mannheim nach Pforzheim zu unternehmen. Sie wollte der Welt damit zeigen, dass Pferde als Zugkraft schon bald durch das Automobil abgelöst würden. Dass die Fahrt gelungen ist und ihre Voraussage zutraf, ist Geschichte. Im Jahre 2013 scheint wieder ein neues Kapitel der Automobilgeschichte aufgeschlagen zu werden. Die neue S-Klasse soll ja bekanntlich vollautomatisch fahren können, was hier im Video bewiesen werden soll. Auch da wird die legendäre Strecke abgefahren und dem Zuschauer wird gezeigt, wie der Wagen mit Verkehr und Fußgängern klar kommt. Mercedes-Benz entwickelte das intelligente Fahrsystem zusammen mit dem Karlsruher Institut für Technologie und Nokia.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo