BMW

BMW 4er Coupé fährt auf Hankook Ventus S1 evo2
BMW 4er Coupé fährt auf Hankook Ventus S1 evo2 Bilder

Copyright: BMW

Das BMW 4er Coupé stattet Hankook ab sofort als Erstausrüster mit dem Hochleistungsreifen Ventus S1 evo2 aus. Zum Einsatz kommt zunächst die Dimension 225/50 R 17 W. Der Pneu für leistungsstarke Fahrzeuge soll Sportlichkeit mit einem hohen Federungskomfort, niedrigem Abrollgeräusch und einem geringen Rollwiderstand verbinden.

Der elegante Zweitürer ist bereits das sechste Modell der BMW Group, das Hankook-Reifen in der Erstausrüstung führt. Daneben beliefern auch Bridgestone, Michelin, Continental, Pirelli sowie Goodyear und Dunlop den bayrischen Autobauer mit Reifen für den 4er.Dieser Erstausrüstungsreifen ist nicht nur in Europa entwickelt worden, sondern wird als erster Reifen für ein BMW-Modell auch im ungarischen Rácalmás produziert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo