BMW

BMW 7er Nummer eins in der Oberklasse

Wie die Münchener heute vermeldeten, sei die Baureihe mit insgesamt 7671 zugelassenen Einheiten Marktführer im Segment der großen Limousinen. Im Frühjahr zeigt BMW auf dem Genfer Salon die überarbeite Version des 7ers.
BMW 7er. Foto: Auto-Reporter/BMW
Die BMW-Gruppe hat im vergangenen Jahr einen Absatzrekord erzielt. Insgesamt wurden 256 117 Einheiten der Marke BMW und 27 442 Fahrzeuge der Marke Mini in Deutschland abgesetzt. (sb)
13. Januar 2005. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Nissan Z Proto

Nissan Z Proto: 50 Jahre und kein bisschen leise

Ford Puma ST

Ford Puma ST: Performance-Zuwachs

Hyundai i30 N

Hyundai i30 N bekommt ein Doppelkupplungsgetriebe

zoom_photo