BMW

BMW F 700 GS und F 800 GS bekommen E-Gas
BMW F 800 GS Bilder

Copyright: BMW

BMW F 800 GS Bilder

Copyright: BMW

BMW F 700 GS Bilder

Copyright: BMW

BMW F 800 GS Bilder

Copyright: BMW

BMW F 800 GS Bilder

Copyright: BMW

BMW F 800 GS Adventure Bilder

Copyright: BMW

BMW F 800 GS Adventure Bilder

Copyright: BMW

BMW F 800 GS Adventure Bilder

Copyright: BMW

BMW F 800 GS Adventure Bilder

Copyright: BMW

BMW F 700 GS Bilder

Copyright: BMW

BMW F 700 GS Bilder

Copyright: BMW

BMW F 700 GS Bilder

Copyright: BMW

BMW passt zum Modelljahrgang 2017 seine Mittelklasseenduro-Reihe der Euro-4-Abgasnorm an. Äußerliches Erkennungsmerkmal der überarbeiteten F 700/800 GS ist der geänderte Abschluss des Endschalldämpfers. Zudem erhalten die Modelle für optimiertes Ansprechverhalten ein elektronisches gesteuertes Gassystem. Es bringt die Fahrmodi „Road“ und „Rain“ sowie als Sonderausstattung für die F 800 GS und F 800 GS Adventure zusätzlich „Enduro“ und „Enduro Pro“ mit sich. Das Display im Cockpit wurde entsprechend ergänzt, die Analoginstrumente erhielten neue Zifferblätter. An der Vordergabel wurden Seitenreflektoren angebracht. Die F 00 GS und F 800 GS gibt es in jeweils drei Farbvarianten, die Adventure in zwei Stylings mit neuen galvanisierten Kühlerverkleidungen, einer neuen Airbox-Abdeckung sowie einem neuen Zündschlossgehäuse.

Zurück zur Übersicht

BMW F 800 GS Adventure, F 800 GS und F 700 GS (v.l.).

Copyright: BMW

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

SsangYong Korando: Konkurrenzfähige Neuauflage

SsangYong Korando: Konkurrenzfähige Neuauflage

Audi e-Tron: Eine spannende Tour

Audi e-Tron: Eine spannende Tour

zoom_photo