BMW iX3 Facelift Fotos

bmw ix3 Bilder

Copyright: Automedia

Das erste Elektro-SUV mit dem blau-weißen Rondell ist noch ein Kleinkind im BMW-Programm. Erst vor rund einem halben Jahr wurde er vorgestellt, doch schon jetzt testen die Bayern sein Mid-Cycle-Refresh. Das Facelift des BMW iX3, in der BMW-Sprache LCI (Life Cycle Impulse) genannt, kommt deutlich früher als von vielen erwartet, ist aber dennoch kein Schnellschuss.

Konkurrenzumfeld

Der erste Elektro-SUV von BMW ist nicht einmal ein umgestalteter BMW X3 in dem Sinne, wie der Mercedes-Benz EQC ein umgestalteter Mercedes-Benz GLC ist, sondern nur ein leicht überarbeiteter X3, dessen Verbrennungsmotor und Kraftstofftank durch einen Elektromotor und eine Lithium-Ionen-Batterie ersetzt wurden. Während seine beiden Hauptkonkurrenten, der Mercedes-Benz EQC und der Audi e-tron, mit Allrad und Doppel- oder gar Dreifachmotoren auskommen, setzt der BMW iX3 einfach auf mehr Reichweite statt Leistung.
bmw ix3

Copyright: Automedia

Marktstart für Facelift

Diese Strategie könnte sich allerdings ändern, wenn der iX3 LCI Ende 2021 oder Anfang 2022 auf den Markt kommt. Denn BMW wird das Modell voraussichtlich auch in einer Version mit zwei Motoren entwickeln.
bmw ix3

Copyright: Automedia

iX3 M-Performance

Tatsächlich zeigen die neuesten Spionagefotos eines Vorserien-Prototyps, die in München aufgenommen wurden, ein Auto mit einigen M-Performance-Designmerkmalen, sodass wir möglicherweise auf den iX3 M Performance mit zwei Motoren blicken werden. Die Antriebsstränge werden wahrscheinlich mit dem BMW i4 M Performance geteilt, der zwei Permanentmagnet-Motoren erhält, im Gegensatz zum regulären i4, der nur einen starken Motor hat.
bmw ix3

Copyright: Automedia

Design & Reichweite

Die Reichweite von 460 Kilometern des aktuellen Ein-Motor-Modells wird beim iX3 M Performance wahrscheinlich etwas geringer ausfallen, aber die verbesserten Spezifikationen werden definitiv genug zusätzliche Kunden finden, um die Situation auszugleichen. Da er im Rahmen eines Facelifts kommt, wird das Elektroauto einige der gleichen Design-Upgrades wie die regulären BMW X3 und BMW X4 erhalten, darunter neue Scheinwerfer und Rückleuchten, neue Formen für die Stoßfänger und sogar einen komplett neuen Innenraum mit der neuesten Evolution des iDrive-Infotainmentsystems.
bmw ix3

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

bmw 7er

Neuer BMW 7er fast ganz ohne Tarnung

mercedes s-klasse s63 amg

Mercedes-Benz S-Klasse S63 AMG abfotografiert

maserati grecale

Maskierter Maserati Grecale gesichtet

zoom_photo