ELEKTROAUTO

auto.de

Die „Wertmeister 2020“ stehen fest

Zum 17. Mal haben „Auto Bild“ und Schwacke die Neuwagen mit dem voraussichtlich geringsten Wertverlust in vier Jahren ermittelt und in 13 Fahrzeugklassen zum „Wertmeister 2020“ gekürt. Kleinwagen, Kompaktklasse, Oberklasse Es sind der

auto.de

Fraunhofer forscht an bezahlbaren Brennstoffzellen

Elektroautos mit Batterieantrieb sind teuer und haben zumeist nur eine überschaubare Reichweite. Elektroautos mit Brennstoffzellenantrieb sind zwar wesentlich teurer, kommen dafür aber mit einer Tankfüllung Wasserstoff mindestens ebenso weit wie e

Aspark Owl.

Aspark Ow: 2012 PS kommen auf die Straße

Nach den abschließenden Tests ist die Serienversion des Aspark Owl nun reif für die Straße. Japanische Technik - Italienisches Design Der 2012 PS (1480 kW) starke Elektro-Supersportwagen des japanischen Herstellers soll 400 km/h schnell sein u

Hyundai Prophecy.

Hyundais Prophezeiung

Mit dem Konzeptfahrzeug Prophecy (Prophezeiung), das eigentlich auf dem Genfer Autosalon vorgestellt werden sollte, gibt Hyundai nun in einem Video auf hyundai.news/de Ausblick auf die Zukunft der Elektromobilität. Einsatz von Acryl Bei der st

Fiat 500 La Prima.

Der Fiat 500 fährt elektrisch

Beim Fiat 500 wird es etwas kompliziert: Neben dem bisher bekannten Modell, das gerade erst als Hybrid vorgestellt wurde, gibt es künftig auch eine reine Elektroversion. Sie sieht dem bisherigen Modell zum Verwechseln ähnlich, steht aber auf einer

BMW i4 Concept.

BMW Concept i4 mit Intelligenz im Gesicht

Mit dem BMW Concept i4, einem rein elektrischen Gran Coupé, kommt der Elektroantrieb im Kern der Marke BMW an. Das Concept i4 sollte beim am Freitag wegen der Corona-Epidemie abgesagten Genfer Autosalon einen Ausblick auf den BMW i4 geben, dessen Pr

Skoda Citigo e iV.

Skoda legt den Schalter um für die elektrische Zukunft

Der Kleinste darf als Erster an den Start: Mit dem Citigo e iV startet Skoda in das Zeitalter der vollelektrischen Mobilität. Wobei das „iV“ in der Interpretation gleich drei Eigenschaften der neuen Mobilität beschreibt. Es steht für „intell

Lexus LF-30 Electrified Concept.

Der Lexus LF-30 fährt schon einmal in die Zukunft

Lexus gilt als einer der Hybridvorreiter. Auf dem Automobilsalon in Genf (3.–15.3.2020) wird die Toyota-Tochter nicht nur den UX 300e als erstes reines Elektroauto der Marke vorstellen, sondern mit dem LF-30 Electrified Concept auch gleich noch in

Ford Mustang Mach-E.

Europapremiere für den Ford Mustang Mach-E

Ford hat im Rahmen seiner ersten „Go Electric“-Veranstaltung in London den Mustang Mach-E erstmals der europäischen Öffentlichkeit vorgestellt. Das 4,71 Meter lange, 1,88 Meter breite und 1,60 Meter hohe Elektroauto im Crossover-Stil wird wahlw

Mercedes-Benz EQ A.

Mercedes-Benz EQA Erlkönig in Schweden

Ein Mercedes-Benz EQA wurde neulich in Skandinavien gesichtet. Der vollelektrische Untertürkheimer basiert auf der MFA II-Plattform. Zu seiner Markteinführung soll er eine Reichweite von rund 480 Kilometern bieten. Wie beim EQC und GLC scheint sich

TIPPS VOM AUTOMARKT