ELEKTROAUTO

Polestar 2.

Polestar 2 kommt im Sommer 2020

Volvo wird den Polestar ab Sommer 2020 ausliefern. Die vollelektrische Limousine wird in Deutschland zu Preisen ab 58 800 Euro erhältlich sein und kann für 1000 Euro Anzahlung vorab reserviert werden. Mit eingeschlossen in den Kaufpreis sind die r

auto.de

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

Renault hat den Zoe rundum aufgefrischt. Das Elektroauto kommt in der jüngsten Evolutionsstufe auf eine Reichweite von bis zu 395 Kilometern (WLTP). Erstmals wird außerdem das Schnell-Laden mit Gleichstrom ermöglicht. Weitere Merkmale der Modellü

auto.de

Honda e erlebt Weltpremiere in Frankfurt

Honda zeigt sein Elektroauto Honda e der Öffentlichkeit zum ersten Mal auf IAA in Frankfurt (Publikumstage 12.- 22. September) in seiner Serienversion. Mit dem batterieelektrisch angetriebenen Kleinwagen unterstreicht der japanische Automobilherstel

auto.de

Cupra mit 306 PS starkem Elektro-Crossover

Mit dem Cupra Tavascan präsentiert die spanische Marke auf der IAA in Frankfurt (12. - 22. September) ihre Vision eines vollelektrisch angetriebenen SUV-Coupés auf MEB-Plattform. Der Tavascan leistet 306 PS aus zwei Elektromotoren. Damit beschleun

auto.de

Was das „E“ am Nummernschild bedeutet

Ist ja ganz logisch: Ein "E" als Abschluss auf dem Nummernschild bedeutet, dass ein Elektroauto vor einem steht. Oder zumindest ein Teilzeit-Stromer, auch Plug-in-Hybrid genannt. Aber was haben die Besitzer dieser Gefährte von dem plakativen Buchsta

auto.de

Volkswagen ID R soll 99 Kurven meistern

Volkswagen will mit dem Elektro-Renner ID R einen weiteren Rekord aufstellen. Dieses Mal nehmen die Wolfsburger den Tianmen in China unter die Räder. Die 10,906 Kilometer lange Big Gate Road mit 99 Kurven soll dem Flaggschiff des Konzerns zu einer n

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Erlkönig zieht vorbei

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse, die voraussichtlich 2020 erscheinen wird, kommt mit größerem und damit geräumigerem Innenraum daher, als die noch aktuelle Baureihe. Und hier sind die neuesten Aufnahmen, die die S-Klasse im Death Valley zeigen.

auto.de

Vorstellung Mercedes-Benz EQV

Wie viele andere setzt Mercedes-Benz auf Strom. Nach dem e-Vito und dem e-Sprinter kündigen die Stuttgarter jetzt den EQV an, die batterie-elektrisch fahrende V-Klasse. Gedacht ist der Achtsitzer für Shuttle-Dienste, aber auch für private Kunden,

auto.de

Honda-e: Ein Stromer zum Liebhaben

Noch ist es ein Prototyp, der da unter der sengenden Sonne fast lautlos durch die Gegend huscht. Für den Zwerg namens "Honda e" wird die Driving Academy in Erlensee zu einem elektrischen Laufsteg. Beschleunigung, Bremsen, Kurvenfahrt, Slalom und lus

Renault Zoe.

Der Renault Zoe Intens: Unser allerneustes Pferd im Stall

Renault will den Abstand zur Konkurrenz ausbauen und präsentiert den deutlich aufgewerteten neuen Zoe Intens. Er orientiert sich stärker an einem dynamischeren Design der Marke und steht in seinem Kleinwagen-Segment mit einem agilem Elektro-Fahrzeu

TIPPS VOM AUTOMARKT