BMW

BMW M3 GT2 Art Car im Maßstab 1:18 verkauf geht weiter

BMW M3 GT2 Art Car im Maßstab 1:18 verkauf geht weiter Bilder

Copyright: auto.de

Modell im Maßstab 1:18: BMW M3 GT2 Art Car Jeff Koons. Bilder

Copyright: auto.de

Modell im Maßstab 1:18: BMW M3 GT2 Art Car Jeff Koons. Bilder

Copyright: auto.de

Modell im Maßstab 1:18: BMW M3 GT2 Art Car Jeff Koons. Bilder

Copyright: auto.de

Das vom amerikanischen Künstler Jeff Koons gestaltete „Art Car“ (Kunstauto) des BMW M3 GT2 ist als Miniaturmodell im Maßstab 1:18 aufwändig und originalgetreu nachgebildet. Die Nachfrage nach der großen Kunst im kleinen Maßstab war so hoch, dass die erste Charge bereits nach wenigen Tagen ausverkauft war. Im Januar 2012 will BMW den Rest der auf Stück 5.000 Sammlerstücke zum Verkauf anbieten.

Das Modell aus Metall ist eine absolut detailgetreue Nachbildung des Originalfahrzeugs, bei dem der Künstler das silberfarbene Interieur bewusst kontrastierend ausgesucht hat. Die abnehmbare Motorhaube gewährt Einblicke in die Technik, der Kofferraumdeckel lässt sich öffnen, und der Windleitkanal ist gut [foto id=“394413″ size=“small“ position=“left“]einsehbar. Das Cockpit und die Schriftzüge an den Felgen sind ebenfalls eine exakte Nachbildung des Originals. Weitere Details des Modells sind die lenkbare Vorderachse sowie die Sportgurte aus Kunststoff. Klarer Lack schützt die Spezialbeklebung.

Der BMW M3 GT Art Car Jeff Koons kostet 149 Euro und wird in einer kleinen Vitrine geliefert werden. Die Miniatur soll technikbegeisterte Sammler ebenso ansprechen wie Kunstliebhaber. Erhältlich sein wird die erneute Auflage bei ausgewählten BMW-Händlern und im Internet unter www.bmw-shop.de.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo