BMW

BMW X6 und BMW 6er Coupé als streng limitierte Sondereditionen

BMW X6 und BMW 6er Coupé als streng limitierte Sondereditionen Bilder

Copyright: auto.de

Die Deutschen stellen sich die Ausstattung ihres Auto gerne selbst zusammen. Entsprechend gut wird die Zusatzoption „BMW Individual“ angenommen. Die Amerikaner dagegen sind es gewohnt, das fertige Produkt direkt aus dem Showroom zu kaufen.

Damit auch die amerikanische Kundschaft mit einem ganz besonderen BMW unterwegs sein kann, bietet BMW Nordamerika für 2013 die Sondereditionen BMW Individual X6 Performance Edition und das 6er Coupé als Frozen Silver Edition an.Die auf nur 100 Exemplare limitierten X6 wurden in Optik und Leistung aufgewertet. Das Crossover-Coupé ist als xDrive35i durch das M-Leistungspaket um 15 PS und als xDrive50i um 40 PS stärker. Der Individuallack „Pearl Silver“, besondere Speichenräder, Chromauspuff, schwarzes Alcantara und Leder im Innern mit orangefarbenen Nähten oder Leder im Carbon Muster und andere Extras verhelfen der limitierten Sonderedition zu einem eigenen Auftreten. Noch exklusiver gibt sich das 650i und 650i xDrive Coupé. Ganze 55 Fahrzeuge werden davon demnächst als Frozen Silver Edition produziert. Auch beim 6er Coupé setzt die limitierte Ausgabe auf besondere Ästhetik und das M-Performance-Paket.

In den Vereinigten Staaten können die Fahrzeuge schon bald beim Händler bewundert werden. Deutsche Autofahrer, denen diese Sondereditionen genau in dieser Konfiguration gefallen, können sich ihr Auto entsprechend zusammenstellen. Alle Bausteine sind bei BMW Individual verfügbar.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo