Bobby Car mit Elektroantrieb – das „Crazy Cart“
Bobby Car mit Antrieb - das Bilder

Copyright: auto.de

Manche nennen es den „Albtraum eines Kinderarztes“, andere – allen voran wohl die Zielgruppe – das perfekte Spielzeug für die Autofahrer der Zukunft. Das „Crazy Cart“ vom Hersteller „Razor!“ ist wohl das, was sich jeder Fahrzeug-Fan in seiner Kindheit gewünscht hätte. Ausgestattet mit einem Elektromotor, der ein Rad direkt unter der Lenksäule antreibt, sowie vier weiteren Eck-Rädern, wird das „Carzy Cart“ zu einem richtigen 360-Grad-Vergnügen. Richtungswechsel werden hier automatisch zum Drift, den man mit der zusätzlichen Handbremse noch intensivieren kann. Allerdings sieht das Ganze auch aus, als sollte man den Flitzer nicht ohne Helm benutzen. Der Preis liegt bei 400 Dollar (reichlich 300 Euro). Man darf gespannt sein, wann das Ding nach Deutschland kommt und wie es sich hierzulande verkauft. Kinderärzte schon mal aufgepasst!

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo