Böse Mädchen, sexy Agenten und schnelle Karren – interaktive Mercedes-Benz-Kampagne

Böse Mädchen, sexy Agenten und schnelle Karren – interaktive Mercedes-Benz-Kampagne Bilder

Copyright: auto.de

Das neue C-Klasse Coupé ist ein Auto für wahre Helden. Das ist, grob formuliert, die Aussage der neuen Werbung von Mercedes-Benz. Um neben der Konkurrenz, die sich zunehmend auf der Überholspur befindet, zu bestehen, hat der deutsche Autobauer viel Geld in eine seiner aufwendigsten Kampagnen investiert.

Die Bewegtbild-Aufnahmen für die Werbespots, sowie für die Homepage des Stuttgarter Autobauers wurden im Zuge einer umfassenden Filmproduktion erstellt. Herzstück der Kampagne ist der interaktive Thriller „Drive & Seek“, der bereits auf der Mercedes-Benz-Homepage startete. Fans des Herstellers können hier selbst bestimmen, wie der Film um den Raub eines wertvollen Kunstwerkes ausgeht. So können sie den Helden des Web-Specials durch Mausklicks und das Bedienen der Computertastatur vor Schüssen retten und entscheiden, wie mutig der Hauptdarsteller bei seinen Aktionen vorgeht. Klar, dass der „Drive & Seek“-Held ausschließlich mit Wagen aus dem Hause Benz unterwegs ist, die in dem Streifen ordentlich in Szene gesetzt werden.

Neben dem Web-Special sind im Rahmen der C-Klasse-Kampagne noch vier Kurzfilme im Stil des Thrillers entstanden, die in den nächsten Wochen im Kino laufen werden, sowie verschiedene Plakate, die allerdings eher nach Kinoanzeigen als Werbung aussehen sollen. Die Bewegtbilder für die große Kampagne wurden in Südafrika, Malaysia und Singapur gedreht.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

mercedes g-klasse

Mercedes-Benz G-Klasse Facelift fotografiert

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

zoom_photo