Boom Fighter mit Automatik von Peugeot

Boom Fighter mit Automatik von Peugeot Bilder

Copyright: auto.de

Boom Fighter mit Automatik von Peugeot Bilder

Copyright: auto.de

Boom Fighter mit Automatik von Peugeot Bilder

Copyright: auto.de

Boom Fighter mit Automatik von Peugeot Bilder

Copyright: auto.de

Boom hat das Trike Fighter nach sechs Jahren Pause wieder mit Automatikgetriebe im Angebot. Es kommt von Peugeot. Das Viergang-Wandlergetriebe aus dem 307 verfügt über eine manuelle Schaltgasse mit Tiptronic.

Per Knopfdruck kann zudem von Eco auf Sport gewechselt werden. Das Boom Fighter X11-2.0 A leistet 103 kW / 140 PS und entfaltet bei 4000 Umdrehungen in der Minute sein maximales Drehmoment von 200 Newtonmetern.[foto id=“463931″ size=“small“ position=“left“]

Der Motor beschleunigt das 850 Kilogramm schwere Trike bis auf eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Der Preis beginnt bei 28 900 Euro.

Boom plant in Zukunft weitere Automatikmodelle. Sie waren bis 2007 im Angebot und wurden von einem 88 kW / 120 PS starken 2,0-Liter-Motor von Ford angetrieben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo