Auto Bild Reisemobil stellt Gewinner vor

Caravan-Salon 2017: Die Favoriten der Leser
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Knaus

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Mit dem Goldenen Reisemobil 2017 sind gestern Abend auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (noch bis 3.9.2017) die besten Fahrzeugneuheiten und Produktideen ausgezeichnet worden. Im Vorfeld hatten die Leser von „Auto Bild Reisemobil“ über ihre Favoriten in den Bereichen Camper, Alkoven, Teilintegrierte, Integrierte, Liner und Zubehör abgestimmt. Die Redaktion hat außerdem einen Award an die Studie VW California XXL als beste Fahrzeugneuheit und an den serienmäßigen Airbag und das ESP im Niesmann+Bischoff Flair als bestes Zubehör vergeben.

Das sind die Gewinner der Leser zum Thema Reisemobil

Bei den Campern zieht der VW California Ocean Red an der Konkurrenz vorbei. Das Sondermodell besticht durch eine auffällige Zweifarbenlackierung in Weiß und Rot, innen überzeugt es durch sein kompaktes Konzept. In der Kategorie Alkoven – den Wohnmobilen mit Bettnische – landet der Knaus Sky Traveller auf Platz eins. Das großzügige Modell für Familien bietet bis zu sechs Schlafplätze und eine praxisgerechte Ausstattung. Bei den Teilintegrierten ist der Hymer ML-T 570 60 Edition auf dem ersten Rang, den der Caravan-Hersteller zu seinem 60. Jubiläum auf den Markt gebracht hat. Bei den Integrierten siegt der Adria Sonic Supreme „mit seinem schnittigen Design und offenen Wohnraum“. Der beste Liner ist in den Augen der Leser der Volkner Performance S: Das 1,475 Millionen Euro teure Reisemobil ist zwölf Meter lang, rollt auf einem 368 kW / 500 PS starken luftgefederten Bus-Chassis und der Wohnraum lässt sich von 30 auf 35 Quadratmeter vergrößern. Das Busvorzelt Patron Air von dwt mit aufblasbaren Gestänge holt sich den Sieg beim Zubehör.

Die Auszeichnung für das Lebenswerk verlieh die Redaktion in diesem Jahr an Maria Dhonau, der Grande Dame des deutschen Reisemobilgeschäfts und Autorin des Buchs „Mein Leben fürs Caravaning“. Chefredakteur Christian Steiger: „Maria Dhonau ist eine Wegbereiterin der Reisemobilbranche. Mit großem Herzen und feinem Gespür für die Bedürfnisse der Kunden hat sie seit 1960 Handelsgeschichte geschrieben.“

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3.

Neue Bilder: Audi A3 Limousine Erlkönig

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Audi Q5.

Neues Gesicht für den Audi Q5

zoom_photo