Caravan-Salon: Kleine Motorräder und Roller für Camper
Caravan-Salon: Kleine Motorräder und Roller für Camper Bilder

Copyright: auto.de

Der Industrieverband Motorrad (IVM) wird auf dem Caravan-Salon (29.8.-6.9.2009) auf kleine Roller und Motorräder aufmerksam machen, die sich zur Mutnahme am oder sogar im Wohnmobil eigenen. Ausgestellt werden motorisierte Zweiräder mit 50 und 125 Kubikzentimetern Hubraum.

Unter dem Motto „Pack’s ein – Biken, wo es am schönsten ist“ werden nicht nur Roller und Leichtkrafträder ausgestellt, sondern auch die Transportmöglichkeiten vorgestellt, so etwa am Beispiel eines Wohnwagens. Der Dethleffs Vari 530 verfügt über eine Heckklappe zur Aufnahme eines Motorrades.

Von der erweiterten Mobilität am Urlaubsort profitieren vor allem Besitzer eines Führerscheins, der vor dem 1. April 1980 ausgestellt wurde. Sie dürfen nicht nur die generell in der Pkw-Fahrerlaubnis eingeschlossene 50-Kubik-Klasse fahren, sondern auch eine 125er lenken.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i10 N-Line

Hyundai i10 N-Line: Cityflitzer im Fahrbericht

Dacia Spring Electric

Dacia Spring Electric: Einstieg ins elektrische Zeitalter

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

zoom_photo